Eigener Channel für Kino-Visionär •  Sky Cinema Luc Besson HD

Mit so vielen Kultmovies hat der französische Regisseur Millionen von Kinogängern erfreut – nun gibt es einen eigenen Pop-up-Sender bei Sky.

Vom 4. bis zum 13. Mai 2018 ist "Sky Cinema Luc Besson HD" auf Sendung und zeigt 16 der schönsten und erfolgreichsten Movies inklusive der deutschen TV-Premiere des SciFi-Blockbusters "Valerian".

<h2>Das Programm im einzelnen</h2>

Mit dabei sind "Subway", "Im Rausch der Tiefe", "Nikita", "Leon – Der Profi" und "Das fünfte Element". Außerdem sind alle drei turbulenten Teile der "Taxi"-Comedy-Reihe, das Action-Movie „Transporter – The Mission“  und die Thriller "96 Hours – Taken 2" und „Die purpurnen Flüsse 2“ zu sehen.

Außerdem dabei sind die schwarz-weiß gefilmte Komödie „Angel-A“, Animations-Erfolg „Arthur und die Minimoys“ plus Fortsetzung und die Mafia-Komödie „Malavita“, bei denen Besson neben dem Drehbuch auch für die Regie verantwortlich zeichnete. 

Am 6. Mai dann startet "Valerian - Die Stadt der tausend Planeten".

 

Das SciFi-Epos nach Comic-Vorlage ist mit einem sensationellen Budget von 180 Millionen übrigens der teuerste europäische Film aller Zeiten.

Veröffentlich am 27.03.2018