"Chilling Adventures of Sabrina": Der dritte Teil auf Netflix

Im dritten Teil der Serie tauchen die Zuschauer erneut in die Welt der Hexen und Zauberer ein – und in die Hölle. Diese Staffel zeigt noch deutlicher als zuvor, dass Sabrina sowohl in der menschlichen als auch der magischen Welt zu Hause ist – und alles daransetzt, beide Welten zu erhalten.

Nachdem die letzte Staffel mit einem großen Cliffhanger endete und Sabrinas Freund Nicholas nicht nur den Teufel in sich gefangen hält, sondern auch in der Hölle festsitzt, versucht Sabrina nun, ihn zu befreien. Doch dazu muss sie das Gleichgewicht zwischen der Hölle und der menschlichen Welt wiederherstellen. 

Sabrina: Königin der Hölle?

Am Tag Cheerleaderin, in der Nacht Königin der Hölle? Um ihren Freund zu retten, muss Sabrina ihre neue Rolle als Anführerin der Hölle akzeptieren. Dabei muss sie auf die Hilfe ihrer Freunde – magisch und menschlich – bauen, die ihr bereits in der zweiten Staffel tapfer zur Seite standen.

Nicht zu vergessen ist natürlich ihr Leben als gewöhnliche High-School-Schülerin. Wie geht es mit Harvey und Rosalind weiter? Außerdem zeigt der Trailer den Zuschauern, dass scheinbar auch für Susie/Theo Liebe in der Luft liegt. Bei all den Turteleien bleibt nur zu hoffen, dass Sabrina Nicholas retten kann.

Ab dem 24. Januar 2020 ist die neuste Staffel auf Netflix zu sehen.
 

Veröffentlich am 23.01.2020