„Goodbye Deutschland“: Mallorca-Abschied für Danni Büchner denkbar

TV-Auswanderin Daniela Büchner ist nach dem Tod von „Malle-Jens“ weiter auf sich allein gestellt. In der neusten Folge der VOX-Auswanderer-Doku betont sie, dass das sie nicht für immer Single bleiben will.

Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes Jens Büchner vor knapp zwei Jahren hat sich VOX-Auswanderin Daniela Büchner in ihr Leben auf Mallorca zurückgekämpft. Drauf ist die fünffache Mutter stolz, auch wenn es ihr sicher nicht leichtgefallen ist, Trauer, Familie und den anstrengenden Gastronomie-Betrieb inmitten der Corona-Pandemie unter einen Hut zu bringen: "Schau mal, ich hab es geschafft von 'ich überlebe Tag für Tag' zu 'ich fange wieder an zu leben'. Das habe ich geschafft. Ich lebe noch in dem Haus. Meine Kinder leben noch hier. Wir leben noch hier.“

Doch in manchen Situationen vermisst Daniela Büchner den Mann an ihrer Seite doch sehr. Als sie für ihre dreijährigen Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani eine Schaukel im Garten aufstellen will, weil die Regierung von Mallorca alle Spielplätze geschlossen hat, kommt die Witwe an ihre (handwerklichen) Grenzen und fühlt sich komplett allein gelassen. Von ihren ältesten Kinder Joelina (20) und Volkan (17) kann sie keine Hilfe erwarten, sie sind zu sehr mit sich selbst beschäftig. Auch Ihnen macht der Lockdown auf Mallorca schwer zu schaffen. Trotz der angespannten Situation ist Daniele Büchner frustriert vom Verhalten ihrer Kinder: „Als Mutter von Teenagern sprechen deine Kinder manchmal mit dir, als ob du nichts kannst.“

„Es ist halt Scheiße, alleinerziehend zu sein“, sagt der 42-jährige Reality-TV-Star klar und deutlich und kündigt an, einen neuen Mann in ihr Leben zu lassen: „Mir geht es gerade sehr gut. Es gibt jemanden, den ich sehr nett finde, aber das ist etwas, was ich noch für mich behalten werde", verrät sie im Instagram-Kanal von "Goodbye Deutschland":

Für den Neuen an ihrer Seite würde Daniela Büchner sogar ihre Wahl-Heimat Mallorca verlassen. Hört sich so an, als hätte sie ihre neue Liebe kürzlich bei ihrem Besuch in Deutschland kennen gelernt.

„Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ läuft immer Montags, 20.15 Uhr bei VOX. Ältere Folge sind bei TVNOW zu sehen.

Veröffentlich am 03.11.2020
Aktualisiert am 20.11.2020