Liebesgeflüster und ausgelassene Stimmung bei den Bauern

In der vergangenen Folge "Bauer sucht Frau" ging es drunter und drüber – von neu entdeckten Leidenschaften wie dem Traktor-Fahren bis hin zu rührender Tierliebe im Hühnergehege: In dieser Episode wurden auf jeden Fall emotionale Bände geknüpft!

Bianca kann mit einer Tatsache definitiv bei Bauer Thomas punkten – auch sie ist als Kind auf dem Land groß geworden. Doch reicht diese Gemeinsamkeit der beiden aus, um sich auch mal hinter’s Traktor-Steuer setzen zu dürfen? Thomas gibt sich optimistisch: "Also, das ist kein Hexenwerk. Braucht man eigentlich nur zu fahren. Das ist kinderleicht!" Bianca weiß, dass Thomas eine Frau will, mit der er "was anfangen kann" – oder liegen Biancas Qualitäten eher doch in der häuslichen Bauernküche? Der Kochlöffel darf wohl erstmal liegen bleiben – Glück gehabt! Bianca ist frohen Mutes, sich bald auch einmal an den handwerklichen Aufgaben eines Bauern zu versuchen. Los geht es direkt mit einem Ritt auf dem Traktor. Laut Thomas kann dabei gar nichts schief gehen – eigentlich! "Also, in die Bianca hab‘ ich so viel Vertrauen, und meine Traktoren sind nicht die neuesten, sie sind bezahlt… da kann nicht viel kaputt gehen – im Notfall dreh‘ ich den Schlüssel rum, dann ist Ruh‘!" – Selbstverständlich brilliert Bianca in dieser bäuerlichen Aufgabe! Auch Thomas ist sichtlich begeistert: "Die ist schon taff, stark! Und die Ausstrahlung – leck‘ mich am Arsch!" Ob nach diesen verheißungsvollen Worten bald ein Happy End für die beiden Turteltauben in Sicht ist?

Bei Geflügelbauer Rüdiger geht es mit der Nageldesignerin Tatjana ans gemeinsame Stallherrichten. Die gebürtige Bayerin klatscht schon freudig in die Hände, schließlich bekommen sie später Besuch von frisch geschlüpften Küken! Doch bei Rüdiger spielt noch eine weitere Komponente eine große Rolle: Ist Tatjana auch dafür gemacht, mal beharrlich in den Dreck zu greifen, um den Hühnern ein schönes neues Zuhause zu zaubern, oder bleibt sie lieber bei dem Verzehr ihrer favorisierten Frühstückseiern? Tatjana allerdings zerstreut Rüdigers bedenken wortwörtlich mit dem Verteilen des Hühner-Streus – der Bauer ist begeistert! Am Ende haben beide sogar noch Kraft und Elan, um eine kleine Heu-Schlacht zu veranstalten – wenn das mal nicht romantisch ist?

Wer ist die Richtige für Landwirt Peter?

Kartoffelbauer Peter betreibt das bäuerliche Geschäft mit seiner Familie – daher ist es ihm natürlich äußerst wichtig, dass sich seine zukünftige Freundin gut und gerne in das Familienunternehmen mit eingliedert. Zusammen mit seinem Vater macht sich Peter an das Begutachten der Briefe und Bilder, die die potentiellen Kandidatinnen ihm haben zukommen lassen. Die 31-jährige Sarah kann punkten: "Schönes Lächeln!", findet der Papa. Bei der Fußballliebhaberin Jana kommt Bauer Peter allerdings richtig ins Schwärmen: "Das ist ja schonmal was – da ich ja selber gerne Fußball spiele und sehr fußballbegeistert bin… joa, wäre das auch schonmal was sehr Nettes!" Da kann einem die Entscheidung ja nur schwer fallen!

Die nächste Folge "Bauer sucht Frau" läuft am Montag, 13. November 2020, auf RTL oder vorab bei TVNOW.

Veröffentlich am 10.11.2020
Aktualisiert am 12.11.2020