Neue Netflix-Serie mit Tom Hiddleston in Aussicht

Tom Hiddleston, der bald wieder in seiner Rolle als Loki in der gleichnamigen Disney+ Serie zu sehen ist, wird der neue Hauptdarsteller in einer Netflix-Serie. Wann die Serie beim Streamingdienst erscheint, ist noch unklar.

Den meisten Zuschauern ist Tom Hiddleston wohl in seiner Rolle als Loki aus den "Thor"- und "Avengers"-Filmen bekannt. Keine Sorge, Loki wird dank der neuen Disney+ Serie auch weiterhin zu sehen sein. Tom Hiddleston zieht es aber auch zu einem anderen Streamingdienst: In der Netflix-Serie "White Stork" wird Hiddleston die Hauptfigur spielen.

Produziert wird die Serie vom Studio Eleven, den Machern der Netflix-Serie "Sex Education". Sie hoffen, mit der politischen Serie an den Erfolg von "Sex Education" anzuknüpfen.

Hiddleston in Polit-Thriller zu sehen

Die neue Netflix-Serie "White Stork" war vor einigen Jahren bereits in Planung, damals noch mit einem anderen Broadcaster im Hintergrund. Jetzt hat sich Netflix der Serie angenommen, auch wenn noch kein Veröffentlichungsdatum feststeht. In der Show, die vermutlich zehn Episoden haben wird, geht es um den Politiker James Cooper. Cooper versucht, seine politische Karriere voranzubringen. Allerdings hat er ein Geheimnis, das alles zerstören könnte. Durch ein Prüfungsverfahren gerät sein Leben aus dem Gleichgewicht.
 

Veröffentlich am 06.02.2020