Auf diese Shawn-Mendes-Doku haben Millionen Fans gewartet

Wie ein vorträgliches Weihnachtsgeschenk ist allein schon der Trailer - das komplette Präsent gibt es dann bei Netflix zum Streamen Ende November. 

Man sieht "In Wonder", so der Titel passend zum neuen Album "Wonder", an, dass der Film von einem Musikvideoregisseur (Grant Singer) gedreht wurde. Wenn die Doku den ersten Trailer-Eindrücken entspricht, können sich Shawn-Mendes-Fans weltweit auf ein Musikvideo in Spielfilmlänge freuen. Die Bilder, die Mendes Weg zum Erfolg in den letzten Jahren nachzeichnen, sind bis ins letzte Detail poliert, zeigen den Sänger in den schönsten Posen und natürlich beim Konzert. 

Mendes ist auch nur ein Mensch

Die Botschaft: Ich bin auch nur ein normaler Junge, der es eben jetzt an die Spitze geschafft hat und nun versucht, den Anforderungen von Tourneen und Starstaus gerecht zu werden, ohne sich dabei zu verlieren oder zu überfordern. Dass das nicht immer einfach ist für den jungen Mann aus Kanada, wird die Doku auch zeigen.

Für Entzücken wird sorgen, dass seine mindestens ebenso berühmte Freundin, Musikerin Camila Cabello, mit von der Dokupartie ist und man sich auf einige romantische Szenen freuen darf. Wie stolz Camilla auf ihren Liebsten und seine neuen Songs ist, verkündete sie kürzlich via Instagram:

"Was für ein großartiges Geschenk für die Welt @shawnmendes. Er hat dieses Album mit seiner ganzen Seele, seinem Geist und seinem Wesen mit den reinsten Absichten erschaffen. Mein Liebster, ich bin so stolz auf den Menschen, der du bist und ich freue mich so darauf, dass die Leute dein Herz sehen und hören können." So Cabello im Text zum Post. Eine bessere Promo für ein Album kann sich wohl keiner wünschen.

Die Doku startet am 23. November 2020, das Album gibt's ab 4. Dezember 2020.

Und wer es noch ein bisschen romantischer haben möchte - hier kommen die besten Liebesfilme, die ihr noch nicht kennt )(oder viel zu lange nicht mehr gesehen habt):

 

Veröffentlich am 21.10.2020
Aktualisiert am 12.11.2020