"The Mandalorian": Das ist über die zweite Staffel bekannt

"The Mandalorian" und das Kind, bei Fans auch Baby Yoda genannt, sind zum absoluten Erfolg von Disney+ geworden. Ab März läuft die erste Staffel dann endlich in Deutschland – und News zur zweiten Staffel gibt es ebenfalls.

Die erste Staffel von "The Mandalorian" endete nicht nur damit, dass endlich das Gesicht von Mando gezeigt wurde, sondern auch damit, dass die Zuschauer nun auch seinen richtigen Namen kennen – Din Djarin (Pedro Pascal; "Game of Thrones", "Narcos"). Weitere Spoiler werden nun aber nicht verraten! Gefilmt wurde das Finale der ersten Staffel übrigens von Taika Waititi, dessen Film "Jojo Rabbit" derzeit im Rennen um sechs Oscars ist.

Zweite Staffel soll tiefer ins "Star Wars"-Universum eintauchen

Was schon bekannt wurde, ist, dass die Zuschauer in der zweiten Staffel noch mehr über das Kind und seine Herkunft erfahren. Das bedeutet auch, dass es noch mehr Hintergrundinformationen zur Rasse von Meister Yoda gibt. Ein weiteres bekanntes Gesicht wird ebenfalls für die zweite Staffel versprochen: ein Gamorrean. Die grünen, schweineähnlichen Ungetüme sind aus diversen Serien und Comics bekannt, ebenso als Handlanger von Jabba The Hutt. 

Eines kann ebenfalls verraten werden: Es gibt auch ein Wiedersehen mit Moff Gideon. 

Die zweite Staffel von "The Mandalorian" kommt im Oktober 2020. Außerdem sind noch weitere Live-Action Serien geplant, etwa über Cassian Andor (Diego Luna), einem der Helden aus "Star Wars: Rogue One".
 

Veröffentlich am 06.02.2020