„The Masked Singer“: DAS sind die heißesten Gerüchte

Das Rätselraten geht in die nächste Runde. Bei "The Masked Singer" wurde bisher nur Veronica Ferres als Biene entlarvt. Jetzt steht der nächste Promi vor seiner Demaskierung.

Wer ist hier wer? Diese Frage werden sich das Rateteam aus Sonja Zietlow, Bülent Ceylan, Gaststar Ruth Moschner und die Zuschauer auch in der zweiten Folge der neuen Staffel von "The Masked Singer“ stellen. „Ich freu mich sehr, in der nächsten Show das Rateteam verstärken zu dürfen, ich hab‘ schon total wilde Theorien!“, kündigt Moderatorin Ruth Moschner ihren morgigen Auftritt bei Instagram an.

Nach der ersten Show haben sich bei Instagram & Co eine ganze Reihe von Indizien angesammelt, welcher Promi unter welchen Kostüm stecken könnte.  Hier sind die heißesten Gerüchte in der Übersicht:

Top-Gerücht 1: Erdmännchen-Duo = Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis

Nachdem das erste Duo in der Geschichte von „The Masked Singer“ Premiere feierte, waren sich viele Fans sofort einig: Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis stecken unter den Kostümen! Wichtigster Hinweis: Das Paar hält sich schon länger in Deutschland auf, obwohl eigentlich Mallorca ihre Heimat ist.

Top-Gerücht 2: Skelett = Sarah Lombardi

Mit „Bring Me To Life“ von Evanescence sorgte das Skelett am ersten Show-Abend für ein Highlight. „Also sorry, wenn das nicht Sarah Lombardi ist ... Das hört man sofort!“, postete  Beauty-Bloggerin Citamaass auf ihrem Account. Sie hat ihre Freundin schon oft singen gehört und ist sich absolut sicher, berichtet sie gegenüber dem Online-Magazin „Promiflash“. Auch 37,4 Prozent in der ProSieben-App tippen beim Skelett auf Sarah Lombardi.  Wichtigster Hinweise: Die erstklassige Stimme.

Top-Gerücht 3: Katze = Sarah Connor

Auch unter dem Katzen-Kostüm soll eine professionelle Musikerin stecken, in diesem Fall Sarah Connor. Laut ProSieben liebt es der Star unter dem Kostüm Gastgeber zu sein, ist großer Mode-Fan und will mit der Show zu seinen Wurzeln zurückkehren. Passt alles! 19,6 Prozent der ProSieben-User tippen daher auf Sarah Connor. Aber: Es gibt auch viele Stimmen im Netz, die Vicky Leandros unter der Maske vermuten. Wichtigster Hinweis, der auf Leandros zu 100 % zutrifft: Ein Promi in der Show ist Träger des Bundesverdienstkreuzes.

Top-Gerücht 4: Anubis = Elyas M’Barek

Welcher Star versteckt sich unter der mit Blattgold verzierten Maske des Anubis? 39,7 Prozent der Teilnehmer in der ProSieben-App tippen hier auf Fack-ju-Göhte-Star Elyas M’Barek. Im ProSieben-Video lässt sich erfahren, dass er gleich doppelt einen Thron bestiegen hat. Doch welcher Thron kann das sein, der des wichtigsten Filmstars in Deutschland und gleichzeitig Frauenschwarm Nr.1? Wichtigster Hinweis ist auch hier die Stimme – allerdings im negativen Sinn: Der Anubis kann wirklich nicht singen, das lässt sich eindeutig raushören.

Top-Gerücht 5: Hummer = Massimo Sinato

Mit seiner Performance von „Welcome To St. Tropez“ hat der Hummer sein Showtalent bewiesen und konnte sich trotz des Kostüms mit den unpraktischen Scherenhänden sehr gut bewegen. Das spricht für einen Profi-Tänzer wie Sinato, der durch die RTL-Show „Let´s Dance“ bekannt wurde. Über 30 % in der ProSieben-App haben für Sinato als Hummer abgestimmt. Wichtigster Hinweis: Die starke Tanzeinlage auf der Bühne.

Bei einer Sache sind wir uns sicher: Die nächste Maske fällt am 27. Oktober, 20.15 Uhr bei ProSieben.

„The Masked Singer“: DARUM sind die Kostüme immer ein großes Risiko
„The Masked Singer“: DARUM sind die Kostüme immer ein großes Risiko
In der dritten Staffel werden die Kostüme wieder die Stars sein.
Veröffentlich am 26.10.2020
Aktualisiert am 12.11.2020