Viel Körperkontakt und nackte Haut bei Jungbauer Patrick

Die ersten Hofwochen neigen sich dem Ende und die Landwirte müssen Entscheidungen treffen. Nachdem Antonia in der letzten Folge im Rennen um Patrick freiwillig ausgestiegen ist, buhlen jetzt Sofia und Julia um seine Aufmerksamkeit. Außerdem möchte Denise einen ihrer Männer endgültig nach Hause schicken.

In dieser Woche beginnt bei Bauer Thomas U. ein ganz neuer Lebensabschnitt in Unterfranken. Auf seinem bayrischen Hof trifft der Schweine- und Spargelbauer in dieser Woche auf Nicole und Gaby, die beide sein Herz erobern wollen. Außerdem trifft Denise eine wegweisende Entscheidung zwischen Sascha und Adam, bei der sie von Inka tatkräftige Unterstützung erhält.

Badespaß und erste Entscheidungen

Darüber hinaus hat sich in dieser Woche Jungbauer Patrick (24) etwas Besonderes einfallen lassen. Nach dem Ausscheiden von Antonia lädt er seine beiden verbleibenden Konkurrentinnen zum Baden im See ein. Dabei ist er vom Körperbau seiner beiden Verehrerinnen sichtlich beeindruckt. Vor allem Sofia hofft darauf, Patrick im Wasser näher kennenzulernen: "Ich hoffe natürlich, dass wir uns beim Baden eventuell näherkommen können."

Als Patrick schließlich ebenfalls seine Figur den Mädels präsentiert, ist Julia sichtlich angetan: "Sein Körper gefällt mir sehr gut, er hat ein bisschen Babyspeck und ich mag was zum Anpacken." Patrick hat mit den beiden Mädels viel Spaß im Wasser, dennoch fühlt sich eine der beiden Mädels aufgrund von fehlendem Körperkontakt von Patrick benachteiligt: "Da fühlt man sich schon ein bisschen blöd." Ob das seine Entscheidung, wer am Ende gehen muss, beeinflusst?

Die nächste Folge "Bauer sucht Frau" läuft heute Abend um 20:15 auf RTL oder jetzt schon auf TVNOW.

Veröffentlich am 16.11.2020