Alain Delon

Beruf Schauspieler
Geschlecht männlich
Nationalität Schweiz
Familien-Status geschieden
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe blau
Geburtsdatum 08.11.1935 (engl.: 1935-11-08)
Sternzeichen Skorpion

Alain Delon debütierte Ende der 50er Jahre im Kino. Bereits seine dritte Rolle in "Christine" mit seiner Verlobten Romy Schneider machte ihn weltbekannt. Dank seines guten Aussehens avancierte Delon zum internationalen Star. Seinen Mythos begründete vor allem "Der eiskalte Engel", der Alain Delon als unnahbaren und kaltblütigen Helden präsentierte. Er und Jean-Paul Belmondo wurden die führenden Stars Frankreichs. Für Aufsehen sorgte er nicht nur auf der Leinwand, etwa als er splitternackt sowohl 1972 in "Der Schocker" und zehn Jahre später im ähnlich betitelten "Der Schock" wirklich "alles" herzeigte. Auch seine zahlreichen Liebesabenteuer und die Verwicklung in einen Mordfall brachten ihn die Schlagzeilen.