Burgess Meredith

Beruf Schauspieler
Geschlecht weiblich
Nationalität Vereinigte Staaten von Amerika
Familien-Status unbekannt
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau
Geburtsdatum 16.11.1907 (engl.: 1907-11-16)
Sternzeichen Skorpion

Burgess Meredith begann seine Karriere 1936. Bekannt wurde er trotz zahlreicher Fernseh- und Kinoproduktionen vor allem durch seine Rolle als "Pinguin" in den Batman-Filmen der sechziger Jahre. Spätestens als Sylvester Stallones Trainer Mickey in "Rocky" (1976) wurde Meredith weltberühmt. Für die Rolle des charismatischen, starköpfigen Boxtrainers bekam er eine Oscar-Nominierung. In zwei Fortsetzungen der Boxer-Saga spielte er noch mit und stand bis ins hohe Alter vor der Kamera ("Der dritte Frühling", 1995).