Veronica Ferres

Beruf Schauspielerin
Geschlecht weiblich
Nationalität Bundesrepublik Deutschland
Familien-Status geschieden
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Geburtsdatum 10.06.1965 (engl.: 1965-06-10)
Sternzeichen Zwillinge

c/o scenario agentur für film und fernsehen gmbh Rambergstraße 5 80799 München

So märchenhaft die Karriere von Veronica Ferres auf den ersten Blick scheint, so zäh erkämpft ist sie wirklich, denn keine der zwölf Schauspielschulen, bei denen sie sich bewirbt, nimmt sie auf. Ihre Ausbildung muss sie selbst organisieren und finanzieren. Nach mehrjährigen Bemühungen bekommt sie ihre erste kleine Fernsehrolle, als Bundesbahnschaffnerin in "Der Unsichtbare". Es folgt eine Nebenrolle in "Geierwally", obwohl sie die Titelrolle bereits 333 Mal am Theater gespielt hat. Zehn Jahre später ist sie ein Star. Als hüllenlose Muse gelingt ihr in dem Kinofilm "Schtonk" unter der Regie von ihrem Ex-Lebensgefährten Helmut Dietl der Durchbruch. Es folgten weitere Kassenschlager.