Die 20 besten HBO-Serien aller Zeiten

US-Sender HBO ist für die Produktion von hochwertigen Serien bekannt. Wir haben die 20 besten zusammengestellt und verraten, wo man sie sehen kann.

Mit dabei sind alle Highlights von den spannendsten aktuellen Serien bis zu den gefeierten Klassikern, von Mega-Erfolgen wie "Game of Thrones" bis zu weniger bekannten Perlen. 

HBO – übrigens die Abkürzung für Home Box Office – ist ein Mitte der 1960er in New York gegründeter Pay-TV-Sender, der bereits in den 70ern erste Serien selbst produzierte, aber auch mit der Übertragung von Sportereignissen TV-Geschichte schrieb. Am 1. Oktober 1975 beispielsweise zeigte HBO dank Satelliten-Übertragungspremiere dem ganzen Land den "Thrilla in Manila", den legendären Boxkampf zwischen Muhammed Ali und Joe Frazier.

Mitte der 1990er legte HBO den Fokus auf hochwertige Serien aus eigener Produktion. Die ersten großen Erfolge waren "Oz", "Sex and the City" und "Die Sopranos". Nicht nur die Qualitätsstandards auf Kino-Niveau überzeugten, sondern auch die neue Erzählstruktur. War es bislang in Serien üblich gewesen, pro Folge eine abgeschlossene Geschichte zu erzählen, gab es nun Handlungsbögen über eine oder sogar mehrere Staffeln. Auch deswegen gilt HBO als Revoluzzer und Mitbegründer der modernen TV- und Streaming-Landschaft.

Jetzt aber zu den besten Serien – hier kommt unsere Top 20: 

Wo kann man HBO-Serien sehen?


In Deutschland hat der Pay-TV- und Streaming-Anbieter Sky Deutschland einen Exklusiv-Vertrag mit HBO abgeschlossen und damit für einen Großteil der Serien des US-Kabelsenders exklusive Ausstrahlungsrechte in Deutschland und Österreich (übrigens auch in Italien, Großbritannien und Irland). Kern des Deals zwischen HBO und Sky ist, dass bis 2020 alle Erstausstrahlungen von HBO parallel zur US-Ausstrahlung kurz darauf auch exklusiv auf Sky zu sehen sind. In ihrem Boxsets-Angebot bietet Sky darüber hinaus den Zugriff auf ältere Staffeln von HBO-Erfolgsserien.

Aktuelle HBO-Serien sind gegen Bezahlung einzelner Folgen oder Staffeln zudem am Folgetag der Ausstrahlung bei Sky auch auf anderen Streaming-Diensten wie Amazon Video zu erwerben. Die Rechte an Staffeln älterer HBO-Serien werden nach einiger Zeit weiterverkauft und können so von Streaming-Dienst-Anbieter zu Anbieter wechseln.

Noch mehr ausgezeichnete Serienunterhaltung gesucht? Bitte sehr:

Veröffentlich am 17.05.2019
Aktualisiert am 23.05.2019