Anzeige
Anzeige
Internet-TV

Von der Fußball-Bundesliga über die britische Premier League bis zu US-Sport: DAZN bietet Live-Sport, Aufzeichnungen und Highlights für 9,99 Euro pro Monat. Bild © Perform Group

DAZN zeigt Major League Baseball live [Update]

Vierjahresvertrag für TV-Rechte

Das Sportportal DAZN hat sich die Live-Übertragungsrechte für alle Partien der amerikanischen Baseball-Liga Major League Baseball (MLB) in den kommenden vier Spielzeiten gesichert.

Das Abkommen, dessen finanzielle Details nicht genannt wurden, erstreckt sich auf Deutschland, Österreich und die Schweiz. DAZN will bis zu vier Spiele pro Tag und insgesamt mehr als 600 Saison-Spiele  zeigen - inklusive der Regular Season, dem All Star Game, der Post Season und dem Finale in der World Series.

Die MLB-Berichterstattung startet mit der Saison-Eröffnung am 2. April mit dem Spiel der Arizona Diamondbacks gegen die San Francisco Giants. Die Live-Übertragung beginnt um 22.10 Uhr.

Der Streaming-Dienst, der von der britischen Perform Group betrieben wird, hat damit aller vier großen US-Ligen im Portfolio: NFL, NBA, NHL und MLB.

UPDATE, 29.03.2017: Im Rahmen einer Sublizenzvereinbarung werden pro Saison mindestens 75 MLB-Spiele beim Pay-TV-Sender Sport1 US sowie ausgewählte Partien im Free-TV bei Sport1 live zu sehen sein.

Artikel vom 28. März 2017

Autor: Dr. Jörn Krieger

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige
Gewinnen Sie 10.000€!