Anzeige
Anzeige
TV-Sender

Die StartTV-Box von Samsung öffnet den Zugang zum neuen Digital-TV-Paket der Deutschen Telekom. Bild © Deutsche Telekom

Deutsche Telekom startet IPTV-Einsteigerpaket

100 TV-Sender für 2 Euro/Monat

Die Deutsche Telekom führt am 2. Mai ein IPTV-Einsteigerpaket ein, das rund 100 TV-Sender, davon 22 in HD-Qualität, für 2 Euro pro Monat umfasst.

Voraussetzung für StartTV ist ein Internetanschluss der Telekom und der neue IPTV-Receiver Entry, der für 2,95 Euro pro Monat gemietet oder für 79,99 Euro gekauft werden kann.

Das HD-Start-Paket mit 24 weiteren HD-Sendern sowie Entertain TV mobil für mobiles Fernsehen auf dem Smartphone und Tablet können gegen Aufpreis dazu gebucht werden. StartTV, das auch einen elektronischen Programmführer (EPG) und eine Suchfunktion umfasst, ergänzt die IPTV-Plattform Entertain TV.

"Mit dem Premium-Angebot Entertain TV haben wir unsere Kunden - dank Timeshift, Restart und Video-on-Demand - von festen Sendezeiten befreit und dem modernen Fernsehen zum Durchbruch verholfen", sagte Michael Hagspihl, Geschäftsführer Privatkunden der Telekom. "Doch auch das klassische, lineare Programm-Fernsehen ist für viele Kunden weiterhin attraktiv. Für alle, die sich Fernsehen zu festen Sendezeiten und ohne Schnickschnack wünschen, hat die Telekom mit StartTV ein unkompliziertes Fernseherlebnis entwickelt."

Der weitere Ausbau ist geplant: StartTV-Kunden sollen noch in diesem Jahr Zugang zu Videoload, der Online-Videothek der Deutschen Telekom, und Pay-TV-Angeboten erhalten.

Zur Einführung läuft eine Sonderaktion: Wer StartTV bis 31. August bucht, erhält das IPTV-Einsteigerpaket und den Mietreceiver ein Jahr lang gratis. Das Angebot gilt für Neu- und Bestandskunden.

Artikel vom 05. April 2017

Autor: Dr. Jörn Krieger

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige