Anzeige
Anzeige
TV-Sender

Mit Vollgas in Richtung IPTV: Motorvision TV bietet den Entertain-TV-Kunden Highlights wie den NASCAR Cup, Monster Jam und Isle of Man Tourist Trophy. Bild © Motorvision TV

Motorvision TV kehrt zur Entertain TV zurück

Ohne Bindung an Sky

Der Auto- und Motorsportkanal Motorvison TV ist ab 17. Februar wieder auf der IPTV-Plattform Entertain TV der Deutschen Telekom zu empfangen.

Die Verbreitung erfolgt unabhängig von Sky in den Entertain-Paketen "Big TV" und "Sport". Sky hatte Motorvision TV Anfang Januar aus seinem IPTV-Angebot entfernt.

Ein Sprecher des Spartenkanals bestätigte daraufhin gegenüber TV DIGITAL, dass mit Plattformbetreibern Gespräche laufen, den Pay-TV-Sender künftig außerhalb von Sky via Kabel, IPTV und Internet-TV (OTT) zu verbreiten.

Entertain-TV-Kunden werden das Programm in HD-Qualität empfangen können.

Ebenfalls neu bei Entertain TV sind der Free-TV-Sender Toggo plus, der das Programm von Super RTL um eine Stunde zeitversetzt ausstrahlt, und der Kinderkanal Fix&Foxi TV, der in den Abo-Paketen "Big TV" und "Kinder" angeboten wird.

Artikel vom 16. Februar 2017

Autor: Dr. Jörn Krieger

Digital-TV-News-Themen 

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige