RTL NITRO Programm

  • Film
  • Serie
  • Sport
  • Tipp

Der TV-Sender RTL Nitro und das RTL-Nitro-Programm

Der TV-Sender RTL Nitro gehört zusammen mit RTL, RTL II, Super RTL, VOX und n-tv zur Mediengruppe RTL Deutschland, die ihren Sitz in Köln hat. Das Unternehmen veranstaltet außerdem die Pay-TV-Kanäle RTL Crime, RTL Living und RTL Passion. Das RTL-Nitro-Programm ist über Kabel, Satellit und IPTV zu empfangen und auch in einer HDTV-Variante erhältlich. Sendestart des TV-Senders RTL Nitro war am 1. April 2012.


Das RTL-Nitro-Fernsehprogramm empfangen:

Das RTL-Nitro-Programm kann in Deutschland in den Kabelnetzen von Vodafone, Unitymedia, Tele Columbus und Primacom empfangen werden. Die Anbieter Entertain (Deutsche Telekom) und Vodafone TV verbreiten den TV-Sender RTL Nitro über ihre IPTV-Plattformen. Zuschauer im Rhein-Main-Gebiet können RTL Nitro via DVB-T empfangen. Der Online-Streamingdienst Zattoo bietet den TV-Sender in seinem kostenpflichtigen Paket Zattoo HiQ an. In der Schweiz ist das RTL-Nitro-Programm bei UPC Cablecom, in Österreich bei UPC Austria verfügbar. TV NOW, die Mediathek der RTL-Gruppe, verbreitet den TV-Sender RTL Nitro via Livestream.


Serien beim TV-Sender RTL Nitro

Ein Schwerpunkt im RTL-Nitro-Programm sind nationale und internationale Serien und Sitcoms. Zu den Höhepunkten zählt die mehrfach ausgezeichnete US-Sitcom "Modern Family", die in deutscher Erstausstrahlung zu sehen ist. Der Sheriff einer ländlichen Gemeinde in Wyoming, der den Verlust seiner kürzlich verstorbenen Frau zu verarbeiten hat, steht im Zentrum der US-Serie "Longmire", einer weiteren Deutschland-Premiere. Als Free-TV-Premiere steht die US- Thrillerserie "The Following" mit Kevin Bacon beim TV-Sender RTL Nitro auf dem Programm. Krimifans kommen bei Wiederholungen der Reihen "Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin", "CSI: Den Tätern auf der Spur" sowie deren Ablegern "CSI: Miami", "CSI: New York", "Law & Order" und "Law & Order: Special Victims Unit" auf ihre Kosten. Darüber hinaus stehen Wiederholungen der RTL-Produktionen "Alles Atze", "Die Camper" und "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" auf dem Programm. Serienklassiker wie "Die Straßen von San Francisco", "Knight Rider", "MacGyver", "Hör mal, wer da hämmert", "Rauchende Colts", "M*A*S*H", "Miami Vice", "Trio mit vier Fäusten", "Rauchende Colts" und "Kampfstern Galactica" runden das RTL-Nitro-Programm ab.


Was bietet das RTL-Nitro-Programm?

Die Serien, Spielfilme und Dokureihen im RTL-Nitro-Programm richten sich hauptsächlich an ein männliches Publikum zwischen 20 und 59 Jahren. Dazu gehören Reihen wie "Pawn Stars - Die drei vom Pfandhaus", "American Pickers - Die Trödelsammler", "Storage Wars - Geschäfte in Kanada", "Floridas Python-Jäger unterwegs" und das Automagazin "Top Gear". Gastgeberin Mirja Boes lädt Comedians in "Die Comedy Kneipe" ein. In der Rubrik "Nitrowood" zeigt der TV-Sender RTL Nitro jeden Dienstag ab 20.15 Uhr einen Spielfilm, darunter Komödien, Thriller, Martial-Arts-Klassiker und Kultfilme. Ein weiteres Highlight im RTL-Nitro-Programm ist die exklusive Übertragung ausgewählter Qualifikationsspiele zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, darunter Spiele der Nationalmannschaften aus Italien, Frankreich, Spanien und Niederlande.


Das RTL-Nitro-Programm im Internet und mobil

Die Mediathek der RTL-Gruppe, TV NOW, die auch als App für mobile Endgeräte verfügbar ist, verbreitet das RTL-Nitro-Programm via Livestream. Unter der Rubrik "Sendung verpasst?" stehen in der Mediathek außerdem ganze Sendungen kostenlos in voller Länge zum Abruf bereit. Darüber hinaus bietet das kostenpflichtige Angebot TV NOW PLUS die Möglichkeit, TV-Sendungen bereits vor der Ausstrahlung im Fernsehen abzurufen. In seinem Internetportal bietet der TV-Sender außerdem RTL-Nitro-Infos und Videoclips zu den einzelnen Sendungen an.