Shadowhunters • Junge Jäger gegen fiese Dämonen

+++ NEWS +++

Überraschend wird die Serie nach Staffel 3 beendet. Wann die letzten Folgen gezeigt werden, wie das Finale aussieht und was die Schauspieler zur Absetzung sagen siehe unten!

Dass Clary zu den "Shadowhunters" gehört, erfährt sie erst an ihrem 18. Geburtstag. Der Beginn eines neuen Lebens...

Action meets fantasy: "Shadowhunters" auf einen blick

Darum geht's:

Dank Engelsgenen ist Clary was Besonderes: Sie kann Dämonen jagen. Diese Erkenntnis verändert alles. Zumal sie plötzlich einige ebenso  attraktive wie rätselhafte Kollegen hat. 

Warum gucken:

Dass die Vorlage für die Serie einen Bestseller-Reihe ist, spricht schon mal fürs übernatürliche Serien-Drama. Und auch wenn das Ganze arg glatt inszeniert ist – Fantasy-Fans mit einem Faible für leichte Kost und schicke Effekte kommen auf ihre Kosten.

Dir Trailer zu Staffel 1 bis 3:

Katherine McNamara spielt Clarissa "Clary" Fray / Fairchild

Clarissa "Clary" Fray/Fairchild ist eine Shadowhunterin, die unter Mundies (normalen Menschen) aufgewachsen ist. Sie ist die Tochter von Jocelyn Fairchild.

Katherine McNamara trat zunächst in Gastrollen in einigen TV-Serien auf, zum Beispiel in "Law & Order: New York", "30 Rock" oder "Drop Dead Diva". Ihre erste Hauptrolle bekam sie in der MTV-Dramedy "Happyland" in der sie die Rolle der Harper Munroe spielte. Die in Missouri geborene Schauspielerin war außerdem in dem Science-Fiction-Film "Maze Runner – Die Auserwählten in der Brandwüste" als Sonya dabei und ist auch 2018 im dritten Teil der Triologie "Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone" mit dabei. Fans der Serie "Transformers: Rescue Bots" kennen sie aus sechs Episoden als Priscilla Pynch.

Dominic Sherwood spielt Jace Herondale

Jace Herondale ist ein Shadowhunter und einer der besten Kämpfer. Er ist mit seinem Kampfpartner Alec Lightwood auf besondere Weise verbunden (er ist sein Parabatai).

View this post on Instagram

New Jace style...?

A post shared by Dom Sherwood (@domsherwood) on

Dominic Sherwood ist nicht nur Schauspieler, er ist auch Sänger und Model. Als Darsteller war er zunächst in der britischen Serie "The Cut" als Jack Simmon zu sehen. In dem Fantasy-Film "Vampire Academy" spielte er die Rolle des Christian Ozera. Fans der Sängerin Taylor Swift könnten ihn auch aus dem Video zur Single "Style" kennen, in dem er mitspielt.

Alberto Rosende spielt Simon Lewis

Simon Lewis ist er beste Freund von Clary, eigentlich ein "harmloser" Nerd. Doch dann wird er in die Abenteuer verwickelt und verwandelt.

Alberto Rosende wurde in Florida geboren und hat kubanische und kolumbianische Wurzeln. Nach ersten Schauspielerfahrungen in Theaterstücken in seiner Heimat Florida ging er nach New York, wo er an der Tisch School of the Arts seinen Bachelor machte. Anschließend spielte er erste Gastrollen in Serien wie "Blue Bloods – Crime Scene New York" und "Law & Order: New York". Der Charakter des Simon Lewis ist seine erste Hauptrolle in einer Serie.

Matthew Daddario as Alec Lightwood

Alec Lightwood ist der Bruder von Isabelle und ebenfalls ein Dämonenjäger am New York Institut. Er ist Jaces Kampfgefährte, sein Parabatai.

Matthew Daddario ist der jüngere Bruder von Alexandra Daddario, die in dem Fantasyfilm "Percy Jackson – Diebe im Olymp" und in der Fortsetzung "Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen" die Hauptrolle der Annabeth Chase verkörperte. Matthew war in der Romanze "Breathe in – Eine unmögliche Liebe" an der Seite von Guy Pearce und Felicity Jones als Aaron zu sehen. In der Komödie "Der Lieferheld – Unverhofft kommt oft" mit Vince Vaughn spielte er Channing und in dem Remake des Horrorfilms  "Cabin Fever" mit dem Titel "Cabin Fever: The New Outbreak" war er als Jeff in einer tragenden Rolle Teil des Casts.

Emeraude Toubia spielt Isabelle Lightwood

Isabelle "Izzy" Lightwood ist die Schwester von Alec und Max, ebenfalls eine Shadowhunterin, die bevorzugt mit ihrer Peitsche Dämonen tötet.

View this post on Instagram

💋

A post shared by Emeraude Toubia (@emeraude) on

Emeraude Toubia wurde in Kanada genboren, wuchs in Texas auf und hat mexikanisch-libanesische Wurzeln. Als Kind tanzte sie Ballett, Flamenco, Bauchtanz und Lyrical Dance. Ihren ersten TV-Auftritt absolvierte sie im mexikanischen Kinderprogramm "El Mundo de los Niños". Sie trat außerdem in der Reality-Show "Nuestra Belleza Latina" auf. Als Siegerin der Show bekam Toubia Auftritte in Werbespots zahlreicher namhafter Firmen. Im Action-Drama "Tattooed Love" spielte sie die Hauptrolle der Esmeralda.

Isaiah Mustafa spielt Luke Garroway

Luke Garroway ist der Bruder von Cleophas und der frühere Parabatai von Valentine. Er ist ein ehemaliger Shadowhunter und Werwolf und sorgt sich um Clary und Simon.

Isaiah Mustafa wurde bekannt als Model einer Werbekampagne für Aftershave. Als Schauspieler war unter anderem in der Komödie "Kill the Boss" als Officer Wilkens zu sehen. In dem Horror-Thriller "Crush" spielte er den Coach Evans. In der TV-Serie "Nikita" war Mustafa in zwei Folgen als Cyrus mit von der Partie. 

Harry Shum Jr. spielt Magnus Bane

Magnus Bane ist der Sohn von Asmodeus und ein Hexenmeister. Er ist mit Alec befreundet und hat Jocelyn geholfen, Clary zu verstecken.

Harry Shum ist ein in Costa Rica geborener chinesischer Schauspieler, Tänzer, Sänger und Choreograph. Fans der TV-Serie "Glee" kennen ihn aus 90 Folgen als Football Spieler und Tänzer Mike Chang. In dem Tanzfilm "Step Up to the Streets" und "Step Up 3D" spielte er die Rolle des Cable. In der Mini-Serie "Single by 30" konnte man ihn als Peter sehen. 

WEITERE ROLLEN

Maxim Roy spielt Jocelyn Fray/Fairchild, die Mutter von Clary und ein ehemaliges Mitglied des Kreises. Roy ist eine kanadische Schauspielerin, die durch die kanadische Serie "Virginie" Bekanntheit erlangte. In dem Drama "Allure" trat sie an der Seite von Evan Rachel Wood als Nancy auf. In der Crime-Serie "Bad Blood" spielte sie die Rolle der Michelle.

Alisha Wainwright spielt Maia Roberts, Barkeeperin im Hunter's Moon, die als Werwolf in das Rudel von Luke gehört. Wainwright spielte in der Romanze "The Wedding Do Over" die Rolle der Taylor Ward. Zuvor war die in Florida geborene Schauspielerin in zahlreichen TV-Serien in Gastrollen zu sehen, zum Beispiel in "General Hospital", "Rosewood" oder "Major Crimes".

Alan van Sprang spielt Valentine Morgenstern, einen abtrünnigen Shadowhunter, der den Kreis gegründet hat und einen unstillbaren Machthunger hat. Van Sprang spielte in dem Horror-Movie "Saw 3" die Rolle des Chris. In der TV-Serie "Die Tudors" konnte man ihn als Sir Francis Bryan sehen. Der kanadische Schauspieler wirkte außerdem in dem Action-Fantasy-Movie "Krieg der Götter" als Dareios mit und spielte in dem Thriller "Narc" den Charakter Michael Calvess.

Vanessa Matsui spielt Dorothea "Dot" Rollins, einen Warlock, der mit Jocelyn befreundet ist und Clary helfen will. Matsui war in der Serie "The Bitter End" in der Rolle der Eden Takahashi-Miller zu sehen. In drei Folgen von "Covert Affairs" spielte sie als Emily eine Gastrolle. In der Serie "The Girlfriend Experience" war sie ebenfalls in drei Folgen zu sehen.

Jon Cor spielt Hodge Starkweather, ein ehemaliges Mitglied des Kreises, der nun den Shadowhuntern gegen Valentine hilft. Cor ist ein kanadischer Schauspieler der in zahlreichen Gastrollen in TV-Serien zu sehen war. Er spielte unter anderem in einer Folge von "Suits", "Defiance" und "Dark Matter". In dem kanadischen Thriller "The Boy She Met Online" trat er als Jake Byers auf.

Lisa Marcos spielt Susanna Vargas, Captain des New York Police Department und Chefin von Luke Garroway. Die kanadische Schauspielerin war in sechs Episoden von "Hemlock Grove" mit dabei. In der Serie "Rogue" schlüpfte sie in die Rolle der Zipporah.

David Castro spielt Raphael Santiago, einen Vampir, der von Magnus wie ein Sohn behandelt wird. Castro wurde in New York geboren und hatte schon als Kind erste Auftritte vor der Kamera. In der Comedy-Romanze "27 Dresses" konnte man ihn in einer Nebenrolle als Pedro sehen. An der Seite von John Leguizamo verkörperte er dessen Sohn Justin in dem Drama "Der Weihnachtswunsch".

Will Tudor spielt Jonathan Morgenstern/Sebastian Verlac, den erstgeborenen Sohn von Valentine, der mit Dämonenblut gekreuzt und in die Hölle geschickt wurde. Tudor ist Fans der Kultserie "Game of Thrones" als Olyvar bekannt. In der TV-Serie "Humans" spielte er in zwölf Episoden die Rolle des Odi.

Staffel 1: Clary  feiert an ihrem 18. Geburtstag die Aufnahme an der Kunstakedemie in einem Club – als sie plötzlich zwei Jungs und ein Mädchen bei der Jagd auf ein übernatürliches Wesen beaochtet. Es stellt sich heraus, das diese drei Shadowhunter, Dämonenjäger, sind und dass Clay ebenso wie sie mit besonderen Fähigkeiten begabt ist. Ihre Mutter Jocelyn hat ihr offensichtlich einiges verheimlicht. Doch als die von Jägern unter der Führung des abtrünnigen Valentine gefangengenommen wird, ist Clary auf sich allein gestellt. Nur ihr bester Kumpel Simon bleibt noch aus ihrem alten Leben, als in die gefährliche und faszinierende Welt der Shadowhunter eintaucht und vom attraktiven Jace in ihre Kampftechniken und Regeln eingeführt wird.
 
Staffel 2: Die Schattenwelt ist in Aufruhr, denn Valentine und sein Kreis werden immer mächtiger. Jocelyn erwacht und wird auf den neuesten Stand gebracht, während Clary und Simon Probleme haben, sich mit ihrem Wissen und Kräften in ihrem alltäglichen Leben zurechtzufinden. Valentine entwickelt eine gefährliche Waffe und bereitet einen Angriff auf das Institut vor. Es werden neue Allianzen geschmiedet und nicht alle davon sind von Vorteil für Clary. Am Ende enttarnt sich ein Verräter und eine Horde von Dämonen greift an.

Staffel 3: Jace hat einen Traum, der ihm Angst macht. Er ist mit Clary vereint, aber muss sie dann töten. Wird er von einer fremden Macht kontrolliert? Clary kann mit Raziels Geheimnis nicht umgehen und will es nicht länger verbergen. Die Shadowhunter erfahren, dass Jonathan den Kampf überlebt hat und sich mit einer mysteriösen Frau zusammentut. Es ist Lilith und der Untergang der Welt könnte bevorstehen.
 

Wie Branchenmagazin TVLine.com Anfang Juni 2018 meldete, soll die Serie nach Staffel 3 beendet werden. Als Gründe werden die zuletzt gesunkenen Einschaltquoten und Finanzierungsprobleme genannt.

Die letzten 10 Folgen (die 2. Hälfte der Season) werden in den USA bei Sender Freeform im Frühling 2019 gezeigt  – zwei je einstündige Finalfolgen gibt es on top, um die Geschichte zu einem schlüssigen Ende zu bringen. Wann genau die Folgen bei Netflix in Deutschland zu sehen sein werden, ist noch nicht bekannt.

Cast und Crew waren von der Entscheidung, die Serie zu beenden, ebenfalls überrascht und schockiert. Hauptdarstellerin Katherine McNamara bedankte sich mit einem emotionalen Instagram-Post, in dem sie sich bei allen Beteiligten und den Fans bedankte – und ein furioses Finale versprach:

Auch McNamaras Kollegen waren geschockt, äußerten ihre Überraschung aber vor allem auch ihre Dankbarkeit für drei turbulente Seasons via Social Media. Darunter Dominik Sherwood (Jace), Matthew Daddario (Alec) und Harry Shum jr. (Magnus):

Die Serie basiert auf der Buchreihe "Chroniken der Unterwelt" von Cassandra Clare. Die Buchreihe umfasst die Werke "City of Bones", "City of Ashes", "City of Glass", "City of Fallen Angels", "City of Lost Souls" und "City of Heavenly Fire". Der erste Band "City of Bones" erschien im Jahr 2007 und landete auf der Bestseller-Liste der New York Times.

City of Bones: Chroniken der Unterwelt 1
EUR 10,00
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
City of Ashes: Chroniken der Unterwelt (2)
EUR 14,99
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
City of Glass: Chroniken der Unterwelt (3)
EUR 15,99
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
City of Fallen Angels: Chroniken der Unterwelt (4)
EUR 14,99
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
City of Lost Souls: Chroniken der Unterwelt
EUR 15,99
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
City of Heavenly Fire: Chroniken der Unterwelt (6)
EUR 17,99
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

2013 wurde der erste Roman von Cassandra Clare von Harald Zwart unter dem Titel "Chroniken der Unterwelt – City of Bones" mit Lily Collins als Clary Fray in der Hauptrolle verfilmt. Das Einspielergebnis entsprach jedoch nicht den Erwartungen und statt eines zweiten Films entschied sich die Produktionsfirma Constantin Film die Geschichte als Serie unter dem Titel "Shadowhunters" zu produzieren.

Chroniken der Unterwelt - City of Bones
EUR 2,99
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Chroniken der Unterwelt - City of Bones [Blu-ray]
EUR 2,19
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Chroniken der Unterwelt [dt./OV]
EUR 3,99
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die deutsche Produktionsfirma Constantin Film fand mit ABC Family (bzw. Freeform) einen Sender in den USA, mit dem man das Serienprojekt umsetzte. Für Deutschland und den europäischen Markt bekam Netflix die Rechte.

Gedreht wurde die Serie größtenteils in Toronto, Kanada. Showrunner war zuerst Ed Decter ("Verrückt nach Mary"), der die Serie aber kurz vor dem Drehbeginn der zweiten Staffel aufgrund von kreativen Differenzen verließ. Mit Todd Slavkin ("Defiance") und Darren Swimmer ("Smallville") übernahmen gleich zwei neue Showrunner die kreative Kontrolle der Serie. Die Serie arbeitet mit wechselnden Regisseuren. Zum Beispiel führte Matthew Hastings ("Eureka") bei sechs Folgen Regie.

Leider wird in den nächsten acht Tagen keine Episode der Serie ausgestrahlt. Das tut uns leid.

Video-on-Demand-Angebote
Amazon
2 Staffeln verfügbar Staffelliste Staffelliste
maxdome
2 Staffeln verfügbar Staffelliste Staffelliste
Netflix
3 Staffeln verfügbar Flatrate Staffelliste Staffelliste
Videoload
2 Staffeln verfügbar Staffelliste Staffelliste
videociety
1 Staffel verfügbar Staffelliste Staffelliste
freenet Video
1 Staffel verfügbar Staffelliste Staffelliste
Weitere Anbieter und Details auf