Catherine the Great • Helen Mirren als Zarin

+++ NEWS +++

Die Serie startet in Deutschland am 24. Oktober 2019 - auf Sky Atlantiv HD und auf Abruf bei Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q.

"Catherine the Great" verspricht historisches Vergnügen mit exzellenter Schauspielkunst und prächtigen Kostümen.

Frauenpower: "Catherine The Great" auf einen Blick

Darum geht's:

Katharina die Große, Zarin von Russland, ist klug, mächtig und nimmt sich, was sie will.

Warum gucken:

Eine der besten Schauspielerinnen unserer Zeit spielt eine der mächtigsten Herrscherinnen aller Zeiten? Ist ja wohl keine Frage, dass sich da das Einschalten beziehungsweise Streamen lohnt.

Helen Mirren spielt Katharina die Große

Katharina die Große ist Zarin von Russland, eine kluge Politikerin und Visionärin.

Helen Mirren ist schon seit den späten 60er Jahren im Filmnusiness. Zu ihren bekanntesten Kino-Highlights zählen die Hauptrollen in "Die Queen", "R.E.D." und "Gosford Park". Aber auch in kleineren Produktionen ist die britischee Darstellerin zu sehen wie im unterhaltsamen Kochduell "Madame Mallory und der Duft von Curry".

Jason Clarke spielt Gregor Alexandrowitsch Potemkin

Gregor Alexandrowitsch Potemkin ist ein hochdekorierter Soldat und erfolgreicher General, der in der Regentschaft von Katharina der Großen Karriere gemacht hat.

Jason Clarke ist ein australischer Schauspieler. Ihn kennt man aus vielen Kinofilmen. Unter anderem spielte er Dan im preisgekrönten Drama "Zero Dark Thirty", Macolm in "Planet der Affen: Revolution" und Stenz in "White House Down".

Weitere Rollen

Joseph Quinn spielt Prinz Paul. Quinn startete seine Serienkarriere 2015 als Arthur Havisham im Hauptcast des britischen Dramas "Dickensian". 2019 sah man den Briten als Enjolras in "Les Misérables". Im Kino spielte er Grunauer in der us-kanadischen Koproduktion "Operation: Overlord". 

Gina McKee spielt Gräfin Praskovya Bruce, Freundin und Vertraute von Katharine der Großen. Die Britin ist eine erfahrene Seriendarstellerin. 2019 spielte sie jennifer in sieben Folgen von "The Rook", 2018 war sie neben Richard Madden als Sampson in "Bodyguard" zu sehen.

Rory Kinnear spielt Nikita Ivanovich Panin. Kinnear war ab 2014 als John in 27 Folgen von "Penny Dreadful" zu sehen. 2017 sah man den britischen darsteller als Michael in "Count Arthur Strong", 2019 als Stephen in "Years and Years". 

Richard Roxburgh spielt Grigori Orlov. Roxburgh war Hauptdarsteller der australischen Serie "Rake". Im Kino sah man den Australier unter anderem in "Moulin Rouge!" und "Van Helsing".

Kevin McNally spielt Alexei Orlov. McNally startete seine Karriere am Theater, war ab den 70ern aber auch in einigen TV-Serien wie "Poldark" zu sehen. Hierzulande kennt man den britischen Darsteller vor allem als Piraten Joshamee Gibbs aus der "Pirates of the Caribbean"-Reihe.

Sam Palladio spielt  Alexander Valsichikov. Palladio ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Musiker mit eigener Band. Den Briten kennt man unter anderem aus größeren Rollen in den Serien "Episodes" und "Humans". Im Kino war er unter anderem 2013 im Film "Runner Runner" zu sehen.

Katharina die Große ist mächtige Herrin des russischen Reiches. An ihrer Seite ihr Liebhaber und erfolgreicher Stratege General Potemkin. Die Zarin schmiedet weitere Pläne, um ihren Herrschaftsbereich zu sichern und zu vergrößern, aber auch um einige Reformen in Russland durchzusetzen. Dabei muss sie nicht nur Gegner im Ausland, sondern auch Intriganten am eigenen Hof in Schach halten. 

Die vierteilige Produktion ist als Event-Miniserie angelegt, vermutlich ohne Pläne für eine Fortsetzung. Sollte doch eine zweite Staffel in Auftrag gegeben werden, melden wir es hier.

Die Serie ist eine Originalproduktion von Sky und US-Unternehmen HBO, wurde produziert von Origin Pictures und New Pictures produziert und in Russland, Lettland und Littauen gedreht. Autor ist Nigel Williams, der sich schon für den Kinofilm "Elizabeth I.", umgesetzt mit Cate Blanchett, mit einer beeindruckenden historischen Herrscherin auseinandersetzte. Auch Regisseur Philip Martin verfügt dank seiner Arbeit an der Serie "The Crown" über royale Erfahrung.

Veröffentlich am 30.08.2019
Aktualisiert am 12.09.2019

Leider wird in den nächsten acht Tagen keine Episode der Serie ausgestrahlt. Das tut uns leid.

Video-on-Demand-Angebote
Weitere Anbieter und Details auf