Nick für ungut • Familien-Comedy mit Rätsel-Faktor

+++ NEWS +++

Staffel 1 startet am 15. April 2019 bei Netflix.

In "Nick für ungut" überrascht ein sweetes Teenie-Girl mit finsteren Racheplänen. Die kurzweilige Sitcom ist eine Neflix-Original.

Darum geht's

Die 13-Jährige Nick schleicht sich in das Leben der Familie Thomspon ein, um sich zu rächen. Doch der Charme der ungewöhnlichen Sippe lässt sie nicht kalt.

Warum gucken

Die Geschichte ist für einen Familienspaß recht originell und liefert neben Lachern auch Rätselfun und Spannung. Die Serieneltern werden gespielt von Melissa Joan Hart (kennen wir als Teeniemagierein  aus der Serie "Sabrina – Total Verhext!") und Sean Astin (kennen wir als Frodos treuen Hobbitfreund Sam aus "Der Herr der Ringe").

Siena Agudong spielt Nicole oder auch "Nick"

Nick alias Nicole ist eine jugendliche Gaunerin mit einem geheimen Plan.

Siena Agudong startete ihre TV-Karriere mit sechs Folgen im Rangers-Drama "Killer Women", es folgte ein größerer Part als Natlee in 19 Folgen der Nickelodeon-Serie "Nicky, Ricky, Dicky & Dawn". 2018 rückte die in Hawaii geborene Darstellerin sowohl im Kino – Hauptrolle im Family-Movie "Alex & Me" – als auch im Fernsehen – Hauptcast der Comedy "Star Falls" – in die erste Reihe. 

Melissa Joan Hart spielt Liz Thompson

Liz Thompsoni st erfolgreich im Job, Mutter zweier Kinder und die Frau von Ed.

Melissa Joan Hart ist nicht nur Schauspielerin, sie arbeitet auch als Regisseurin und Produzentin. Man kennt sie vor allem aus der TV-Serie "Sabrina – Total Verhext!" in der sie die Rolle der Sabrina Spellman spielte. In der Nickelodeon-Serie "Clarissa" konnte man sie in 65 Folgen als Clarissa Marie Darling sehen. In der Komödie "Drive Me Crazy" verkörperte sie die modebewusste Nicole Maris, die sich in den Halbwaisen Chase Hammond verliebt.

Sean Astin spielt Ed Thompson

Ed Thompson ist der Vater von Jeremy und Molly und der Mann von Liz.

Sean Astin trat schon als Kind als Schauspieler in Erscheinung. Er spielte in Steven Spielbergs Abenteuer-Movie "Die Goonies" als Michael "Mikey" Walsh eine der Hauptrollen. Fans der "Herr-der-Ringe"-Trilogie kennen ihn als Hobbit Samweis Gamdschie. In der Netflix-Serie "Stranger Things" spielt er Bob Newsby, der Joyce, die Mutter von Willy, datet.

Kalama Epstein spielt Jeremy Thompson

Jeremy Thompson ist Mollys Bruder und der Sohn von Liz und Ed.

Kalama Epstein war in der vierten Staffel der in Deutschland auf dem Disney-Channel ausgestrahlten Serie "The Fosters" als Noah Walker dabei. In dem historischen Drama "Under the Blood-Red Sun" konnte man ihn als Freund des Hauptdarstellers Billy Davis sehen. In der Comedy-Serie "Liberty Crossing" verkörperte er in fünf Episoden den Charakter des David Adelman.

Lauren Lindsey Donzis spielt Molly Thompson

Molly Thompson ist Jeremys Schwester und die Tochter von Liz und Ed.

Lauren Lindsey Donzis ist Fans der Disney-Channel-Serie "Liv und Maddie" als Ruby bekannt. Die aus Kalifornien stammende Schauspielerin stand mit sieben Jahren für eine Pizza-Werbung zum ersten Mal vor der Kamera. In der TV-Serie "Best Friends – Zu jeder Zeit" schlüpfte sie in zwei Episoden in die Rolle der neunjährigen Version von Cyd Ripley. 

Weitere Rollen

Kyla Drew spielt Becky. Drew war in dem Action-Drama "Peppermint – Angel of Vengeance" an der Seite von Jennifer Garner als Maria zu sehen. In der Nickelodeon-Serie "Nicky, Ricky, Dicky & Dawn" spielte sie in 55 Folgen die Rolle der Mae Valtentine. Zudem war sie in zahlreichen Gastrollen in TV-Serien wie "Navy CIS", "Castle", "Grey's Anatomy" oder "How I Met Your Mother" zu sehen.

Sanai Victoria spielt Tamika. Victoria ist eine 2007 geborene Schauspielerin, die schon mit sechs Jahren an nationalen Miss America Wahlen teilnahm. Nur zwei Jahre später war sie in zahlreichen TV-Werbespots für Firmen wie Chrysler, Disney oder MasterCard zu sehen. In der TV-Serie "The Paynes" spielte sie die Rolle der Tochter Lynn Payne.

 Liz und Ed, die schon zwei Teenager-Kinder haben, nehmen die 13-Jährige Nicole (kurz Nick) bei sich auf, weil sie glauben, sie sei eine entfernte Verwandte, die gerade Unterstützung braucht. Nick hat allerdings einen ganz anderen Plan: Das Teeniegirl glaubt, dass das Ehepaar ihr Leben ruiniert hat, und schleicht sich nun in dessen Leben ein, um eine Rachemission zu verfolgen. Als Nick die Familie näher kennen lernt, gerät ihr Plan allerdings ins Wanken. Ist eben nicht so einfach, Übles zu planen, wenn alle so nett zu Dir sind.

Derzeit ist noch nicht bekannt, ob Netlix eine zweite Staffel der Sitcom produzieren lassen wird. Die erste Staffel enthält 20 Folgen die 20 Minuten pro Folge dauern. Sobald es Neuigkeiten zum Thema Fortsetzung gibt, melden wir es hier.

Die Schöpfer der Multi-Kamera-Sitcom sind David H. Steinberg ("Kindergarten Cop 2") und Keetgi Kogan. Als Regisseur der achten von Netflix selbstproduzierten Sitcom agieren unter anderem Andy Fickman ("Kevin Can Wait"), Eric Dean Seaton ("Modern Family") und Bob Koherr ("Anger Management"). 

Veröffentlich am 14.03.2019
Aktualisiert am 16.04.2019

Leider wird in den nächsten acht Tagen keine Episode der Serie ausgestrahlt. Das tut uns leid.

Video-on-Demand-Angebote
Weitere Anbieter und Details auf