Wunderschön!

Regionaldoku / D 2009
Sa, 13.05.
15:00 - 16:30
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Südtirol ist voller Gegensätze: Palmen, Obstwiesen und Weinberge schaffen ein mediterranes Lebensgefühl. Überragt wird die blühende Landschaft von schneebedeckten Gletschern, auf denen noch eifrig Wintersport betrieben wird, wenn im Tal längst der Frühling Einzug gehalten hat. Tamina Kallert erzählt die Geschichte des autonomen Südtirols, besucht "Ötzi" in seinem Museum, schlendert durch die Landeshauptstadt Bozen und folgt einem Zuschauertipp zum Schreibmaschinenmuseum in Partschins. Sie wandert entlang der Waalwege, fährt mit der ältesten Seilbahn der Welt und wandelt auf den Spuren von Kaiserin Sisi in Meran und im Garten von Schloss Trautmannsdorff. Sie trifft einheimische Künstler wie den Holzschnitzer Adolf Vallazza, der seine Totem-Pfähle in alle Welt verkauft, und Prominente mit Heimatliebe: Volksmusikant Norbert Rier, Frontmann der "Kastelruther Spatzen", zeigt Tamina Kallert seine Haflinger-Zucht und Bergsteiger-Legende Reinhold Messner lädt sie ein auf seine Burg Sigmundskron. Der Frühling in Südtirol beginnt in der lebendigen Hauptstadt des Landes: in Bozen. Tamina Kallert bummelt durch die Laubengassen, in denen seit dem Mittelalter Kaufleute ihre Waren anbieten, über den berühmten Obst- und Gemüsemarkt und über den Waltherplatz mit dem mächtigen Dom, vorbei am neuen Kunstmuseum am Ufer des Talfer, der die Grenze zwischen dem italienischen und dem deutschen Stadtteil von Bozen bildet, und besucht schließlich das "Ötzi-Museum", in dem der Mann aus dem Eis nach 5.300 Jahren seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Volksmusikant Norbert Rier, Frontmann der "Kastelruther Spatzen", züchtet Haflinger, kleine, blondmähnige Pferde mit honigfarbenem Fell. Eigentlich waren die drei Fohlen, die er vor zehn Jahren kaufte, nur für die Freizeit gedacht. Heute hat er dreißig ausgewachsene Pferde in seinem Stall stehen und nimmt an Züchterwettbewerben teil. Tamina Kallert besucht Norbert Rier auf seinem Hof, der 70 Kilometer entfernt von Hafling liegt, dem Ort, dem die Rasse ihren Namen verdankt.

Filmstab

Moderation
Tamina Kallert

Sendungseigenschaften

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop