Blaues Blut und rote Fahnen

Ruth Mayenburg: Lebensgeschichte einer Kommunistin

Dokureihe / A 2017
Mi, 02.05.
02:00 - 02:55
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Ruth Mayenburg: Lebensgeschichte einer Kommunistin - Es war ein Leben zwischen den Extremen: adelige Herkunft, gutbürgerliche Bildung, kommunistische Überzeugung, lebensgefährliche Kriegserfahrung, künstlerische Karriere: Ruth Mayenburg wurde 1907 geboren, als adelige Industriellen-Tochter.

Alternative Sendeplätze

Di / 22:40 - 23:40 / ORF 3
Mi / 05:20 - 06:10 / ORF 3
Heute / 02:30 - 03:25 / ORF 3
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Reportagereihe
mareTV
20:15
ZDFneo NDR
Doku & Info Tipp
Dokumentation
Im Hochsicherheitsgefängnis
21:00
ZDFneo National Geographic
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft