Kirche in Not

Christen im Nordirak: Zwischen Hoffen und Bangen

Dokureihe / D
Mi, 01.04.
15:30 - 16:00
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Christen im Nordirak: Zwischen Hoffen und Bangen - Nur noch wenige tausend Christen leben heute im Irak. Diskriminierung, Terror und Gewalt sind die Gründe, warum die meisten Christen das Land verlassen haben. Vor allem diejenigen, die dort geblieben sind, wollen das Land ihrer Vorfahren nicht aufgeben. Mit unerschütterlicher Hoffnung und Gottvertrauen schauen sie in die Zukunft. Ohne Unterstützung aus dem Ausland wären sie allerdings nicht in der Lage, nach den traumatischen Erfahrungen mit dem IS-Terror neu Fuß zu fassen. Pfarrer Georges Jahola aus Karakosch in der Ninive-Ebene, berichtet im Interview von der Zuversicht, aber auch den Sorgen dieser Christen, die das Christentum im Irak nicht untergehen lassen wollen.

Crew

Moderation
Florian Ripka
Gast
Pater Georges Jahola

Alternative Sendeplätze

Heute / 16:00 - 16:30 / Bibel TV
Do / 10:30 - 11:00 / Bibel TV
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Dokumentation
Die Jäger des Mittelmeeres: Haie vom Aussterben bedroht
21:05
ZDFneo 3sat
Doku & Info Tipp
Geschichtsdoku
Auf Sendung
20:15
ZDFneo Spiegel Geschichte
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft