NZZ

Reportagereihe / CH | D 2014
Mi, 20.05.
09:30 - 10:00
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

In Bhutan ist die Steigerung des sogenannten Bruttosozialglücks und nicht des Bruttosozialproduktes erklärtes Verfassungsziel. Seit der König 2008 erfolgreich ein demokratisches System eingeführt hat, wird Bhutan zu einem immer beliebteren, exklusiven Reiseziel für Touristen, die schon alles gesehen haben. NZZ Format trifft den Premierminister, den Oppositionsführer und kulturelle Exponenten Bhutans und diskutiert mit ihnen darüber, ob Bhutan ein Vorbildfunktion für andere Länder übernehmen kann. Denn das kleine Königreich zwischen Indien und China hat in den letzten Jahren tiefgreifende Veränderungen durchgemacht. Noch vor kurzem war der Staat im Himalaja komplett von der Aussenwelt abgeschnitten.

Alternative Sendeplätze

Mi / 02:50 - 03:20 / Marco Polo
Mi / 02:50 - 03:20 / Marco Polo HD
Mi / 09:30 - 10:00 / Marco Polo
Mi / 16:40 - 17:10 / Marco Polo
Mi / 16:40 - 17:10 / Marco Polo HD
Mi / 23:45 - 00:20 / Marco Polo
Mi / 23:45 - 00:20 / Marco Polo HD
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Heimatmagazin
Bayern erleben
21:00
ZDFneo BR
Doku & Info Tipp
Dokumentation
Wilde Mongolei
14:30
ZDFneo National Geographic Wild
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft