Skilegende Karl Schranz Neu

Reportage / A 2022
Do, 26.01.
02:06 - 02:32
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Eine spannende Zeitreise in die Vergangenheit: "Panorama" zeigt, wie Themen, die uns heute beschäftigen, einst im Fernsehen behandelt worden sind. Diesmal geht es um Skilegende Karl Schranz. 50 Jahre nach seinem Ausschluss von den Olympischen Spielen in Sapporo wegen vermeintlichen Verstoßes gegen den Amateurparagrafen spricht Karl Schranz mit Johannes Hoppe über seine Emotionen beim triumphalen Empfang bei seiner Rückkehr. Tausende Menschen säumten die Straßen vom Flughafen bis zum Ballhausplatz, um "ihren Karli" zu feiern. Weitere "Fundstücke" aus dem Archiv: Schranz beim Fuß- und Opernball, die Rückkehr von der "Schranzhocke" zum Skipflug bei der Skilehrerprüfung nach dem Ende seiner Sportlerkarriere, der TV-Skikurs "Schranz x 8", die Vorbereitungen zum "Siebenkampf der Supersportler" in den USA, die Hochzeit im Jahr 1981, wo das Brautpaar per Hubschrauber eingeflogen wurde, Schranz in der Küche seines Hotels in St. Anton am Arlberg, wo er ein "Tiroler Gröstl" zubereitet. Und gleich zweimal ist die Skilegende als Sänger zu hören: mit seiner ersten Schallplatte "Toi-toi-toi" (1977) und in der Sendung "Seinerzeit", wo er gemeinsam mit Teddy Podgorski, Ex-ORF-Generalintendant Gerd Bacher und Filmdiva Gina Lollobrigida den Evergreen "Volare" zum Besten gibt.

Ähnliche Sendungen
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Dokumentation
Wohin die Füße tragen - Wandertouren in Europa
20:15
ZDFneo HR
Doku & Info Tipp
Reisereportage
Wunderschön! Ruhr-Radeln von Winterberg bis Hagen
21:00
ZDFneo WDR
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft