Soirée de Ballets

Ballett / F 2012
Do, 08.10.
21:30 - 22:30
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Das Malandain Ballet Biarritz führt die Soirée de Ballets, bestehend aus drei Ballett-Stücken von Thierry Malandain (1959), auf: "L'Après-midi d'un faune" zur Musik von Claude Debussy, "Le Spectre de la rose" zur Musik von Carl Maria von Weber und "Une Dernière chanson". Mit mehr als achtzig Werken entwickelte Malandain eine ganz persönliche Vision des Tanzes. Um es mit Thierry Malandains eigenen Worten zu sagen: Es ist ein unbeschwertes, lebendiges Ballett, das einen Moment der Menschlichkeit bescheren soll, der uns kurzfristig unser hartes, sorgenvolles Dasein vergessen lässt, das von all dem betrübt ist, was unser Herz und Verstand nicht akzeptieren können. Die Solisten sind Ione Miren Aguirre, Giuseppe Chiavaro, Mickaël Conte, Ellyce Daniele, Frederik Deberdt, Miyuki Kanei, Jacob Hernandez Martin, Claire Lonchampt, Silvia Magalhaes und Arnaud Mahouy. Aufgezeichnet 2012 im Gare du Midi de Biarritz unter der Regie von Sonia Paramo.

Crew

Regie
Sonia Paramo
Gast
Miren Aguirre
Gast
Giuseppe Chiavaro
Gast
Mickaël Conte
Gast
Ellyce Daniele
Gast
Frederik Deberdt
Gast
Miyuki Kanei
Gast
Jacob Hernandez Martin
Gast
Claire Lonchampt
Gast
Silvia Magalhaes
Gast
Arnaud Mahouy
Musik
Claude Debussy
Musik
Carl Maria von Weber
Ähnliche Sendungen
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Dokureihe
Asphalt-Cowboys
20:15
ZDFneo DMAX
Doku & Info Tipp
Porträt
Die Sylvester Stallone Story
22:35
ZDFneo VOX
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft