Tatort

Gebrochene Blüten (Staffel: 1, Folge: 205)

Krimi / D 1988
Di, 22.08.
23:40 - 01:10
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Zum Serienprofil

Gebrochene Blüten - Schimanski und Thanner werden zum Tatort gerufen: In einem Duisburger Bus liegt ein Toter - wie es scheint, das zufällige Opfer einer Messerstecherei. Der Ermordete war Inhaber eines Tanzstudios, das er gemeinsam mit seiner Frau, Manuela Prinz, betrieb. Die Ermittlungen ergeben, dass es sich bei dem Täter um einen Thai handelt. Aber als die Kommissare ihn ausfindig gemacht haben, stehen sie vor einer weiteren Leiche. Alles deutet darauf hin, dass der Thai Selbstmord begangen hat. Schimanski vermutet, dass die spröde Manuela ihm nicht alles sagt, was sie weiß. Aber plötzlich ist sie es, die ihn um Hilfe bittet: "Geschäftsfreunde" ihres Mannes haben sich bei ihr gemeldet und ihr Leben bedroht, falls sie nicht willens sei, weitere "Lieferungen" sicherzustellen. Manuela schwört, nichts über die Geschäfte ihres Mannes zu wissen. Sie ist jedoch bereit, mit der Polizei zusammenzuarbeiten. Dabei stellt sich heraus, dass Prinz mit Mädchen aus Thailand handelte, die an Bordelle und Peepshows verschachert wurden. Schimanski hofft, mit Manuelas Hilfe an die Hintermänner und mutmaßlichen Mörder heranzukommen. Als er jedoch feststellen muss, dass die junge Frau eiskalt ihre eigenen Wege geht, beginnt er, Recherchen über ihre Vergangenheit anzustellen - und er wird auf überraschende Weise fündig.

Stars

Horst Schimanski
Christian Thanner
Eberhard Feik
Hänschen
Chiem van Houweninge
Manuela
Renate Krößner
Blatzer
Miroslav Nemec
Königsberg
Ulrich Matschoss
Blatzers Bodyguard
Elisabeth Bertram
Frank Buessing
Sabine Herken
Winfried Hübner

Filmstab

Regie
Hajo Gies
Drehbuch
Martin Gies
Musik
Kamera
Karl Kases
Schnitt
Claudia Minzloff

Sendungseigenschaften

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TV DIGITAL Blick ins Heft