Wiens Söhne:

Das Brüllen des Löwen (Staffel: 1, Folge: 2)

Musikdoku / A 2018
Heute
03:45 - 04:05
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Das Brüllen des Löwen - In "Das Brüllen des Löwen" (Teil 2) geht es um Leben und Werk von Ludwig van Beethoven. Über keinen anderen Komponisten ist so viel geschrieben worden und dennoch ist er uns bis heute ein Rätsel. Als junger Erwachsener zog er von Bonn nach Wien, um bei Haydn zu studieren und war schon nach einem Jahr der bekannteste Klaviervirtuose der Stadt. Er bewunderte Haydn und Mozart und lernte viel von ihnen, doch seine eigene Musik wurde ganz anders als alles, was es zuvor gegeben hatte. Bei ihm hat man immer das Gefühl, dass sich gerade ein Sturm zusammenbraut. Er war sehr leidenschaftlich und so konnte es schon mal vorkommen, dass er seinen Mäzenen - den Fürsten von Lichnowsky - mit einem Stuhl bedrohte! Beethoven schlug die Brücke von der Klassik zur Romantik..., und zwar in Wien! In der sechsteiligen Serie "Wiens Söhne" kommen Musiker, Professoren und Musikwissenschaftler zu Wort. Sie erzählen von den außergewöhnlichen Musikgenies der österreichischen Hauptstadt.

Crew

Musik
Ludwig van Beethoven
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Heimatmagazin
Bayern erleben
21:00
ZDFneo BR
Doku & Info Tipp
Dokumentation
Ein Tag im Sommergarten
17:50
ZDFneo Arte
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft