Extreme Sports Channel Programm

ANZEIGE

Extreme Sports Channel TV Programm im Überblick

Vormittag Nachmittag Abend Nacht
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop
Watchmi kostenlos herunterladen

Was bietet Extreme Sports Channel? Fans von Trendsportarten wie Mountainbiking, Skateboarden, Snowboarden, BMX, Surfen, Streetball und Inline-Skating kommen bei diesem Spartenkanal auf ihre Kosten. Neben Übertragungen der "AST Dew Tour", der "FIA European Drag Racing Championships", der "FIM World Supermoto Champions" und der jährlichen „X Games“ blickt der Sender in Magazinen wie "I-Ex" und "Stippvisite TV" hinter die Kulissen der Extremsport-Szene. Ebenfalls auf dem Programm stehen die Kampfsportsendungen "Rebel Events" und "King Of The Cage", die Reihe "Experience" und das Magazin "10 Count", das ausgewählte Fahrer und gefährliche Stunts präsentiert.

Wer steckt dahinter? Der Extreme Sports Channel ist in vollständigem Besitz von Chellomedia, einem Tochterunternehmen des US-Medienkonzerns Liberty Global.

Zu empfangen über: Kabel Deutschland, Kabel BW (Paket: Kabel Digital Home) Unitymedia (Paket: Digital TV Sport & mehr) Schweiz: cablecom (Paket: cablecom collection - sports & more) Österreich: UPC Telekabel (Paket: Digital TV Plus), Liwest (Paket: 24Sport), UPC Tirol (Paket: Digital TV Plus) IP-TV: T-Home Entertain