ANZEIGE

VOX TV Programm im Überblick

Vormittag Nachmittag Abend Nacht
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop

TV-Sender: Vox

Mit äußerst hehren Zielen nahm Vox im Januar 1993 den Sendebetrieb auf: Niveauvoll sollte das Programm sein, im Info-Bereich sogar mit den Öffentlich-Rechtlichen konkurrieren. Ruprecht Eser als Programmdirektor und Wibke Bruhns als Nachrichtensprecherin (beide vom ZDF) waren nur zwei der bekannten Namen, die Vox verpflichtete. Dazu liefen Magazine wie „Canale Grande“ mit Dieter Moor („ttt – titel, thesen, temperamente“) und „Liebe Sünde“: von der Kritik gelobt, mit Preisen ausgezeichnet – und vom Publikum ignoriert. So stand Vox schon ein gutes Jahr nach Sendestart vor dem Aus und musste einen radikalen Neuanfang wagen. Heute ist Vox Teil der RTL-Sendergruppe mit Sitz in Köln und bietet ein buntes Unterhaltungsprogramm aus Serien, Spielfilmen, Shows und Dokus. Wenn Sie wissen möchten, was heute auf Vox läuft, sind Sie bei tvdigital.de genau richtig!

Erfolg mit Doku-Soaps

Die erfolgreichsten Eigenproduktionen von Vox kommen aus dem Doku-Soap-Sektor: So soll „mieten, kaufen, wohnen“ den Alltag von Immobilienmaklern abbilden, während beim „Hundeprofi“ den leidgeprüften Haltern von widerspenstigen Vierbeinern geholfen wird. Auch am Boom der Kochsendungen will Vox teilhaben und schickt mit „Das perfekte Dinner“ und seinem Ableger „Das perfekte Promi-Dinner“ diverse Hobbyköche ins Rennen. Apropos Hobbykoch: Einige Reality-Flops gab’s natürlich auch. Unvergessen, wie der frühere Weltfußballer Lothar Matthäus in „Lothar – Immer am Ball“ (2012) nicht nur beim Zubereiten von Spiegeleiern auf ganzer Linie scheiterte. Nach gerade mal sechs Folgen (mitsamt Verbannung ins Nachtprogramm) war Schluss, und „Loddar“ tauchte im TV zunächst nur noch als Zielscheibe bei „Kalkofes Mattscheibe“ auf. Bemerkenswert ist die Samstagabend-Gestaltung bei Vox: Hier laufen oft vierstündige Doku-Themenabende, meistens von Spiegel TV produziert. Das Serienangebot bei Vox ist stark US-Krimi-lastig und kann Hits wie „CSI:NY“, „Rizzoli & Isles“ und „The Closer“ vorweisen. „Grimm“, eine wilde Mischung aus Krimi, Horror und Fantasy nach Motiven der Gebrüder Grimm, läuft ebenfalls sehr erfolgreich. Auch bei Spielfilmen verlässt Vox sich zumeist auf Bewährtes aus den USA.

Das Vox-TV-Programm heute

Der TV DIGITAL-Programmführer zeigt Ihnen aktuell und umfassend das Vox-Programm von heute und für die kommenden Tage. Klicken Sie auf der ersten TV-Programm-Übersichtsseite auf das Vox-Senderlogo oder auf den sich daneben befindlichen Button „Info“. Anschließend öffnet sich das Vox-Sendeschema für vier Tage (einschließlich des heutigen Tags). Gegliedert nach „Vormittag“, „Nachmittag“, „Abend“ und „Nacht“ finden Sie hier alle Vox-Sendungen für die nächsten vier Tage. Sie können sich sogar das Programm bis zu 14 Tage im Voraus anzeigen lassen; dazu klicken Sie wiederholt auf das Feld „nächsten Tage“ rechts oben auf der angezeigten Seite. Wenn eine Sendung Sie interessiert, erhalten Sie per Mausklick auf den Titel weitere Informationen, wie Inhalt, Darsteller und Stab. Bei Spielfilmen können Sie sich natürlich zusätzlich auf die fundierte Bewertung der Filmexperten von TV DIGITAL verlassen.