Bibi und Tina

Sabrina wird entführt (Staffel: 2, Folge: 6)

Zeichentrickserie / D 2009
Mi, 30.11.
14:25 - 14:50
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Sabrina wird entführt - Frau Martin und ihr Sohn Holger sind für einen Tag nicht auf dem Martinshof, deshalb betreuen Bibi und Tina die Reiterhofkinder. Sie reiten mit ihnen und Alexander aus. Gutsherrensohn Sigurd von Strauch will zur gleichen Zeit die Tulpenfelder von Gut Greifenau bewässern. Die Tulpen lassen schon ihre Köpfe hängen, denn es ist heiß und viel zu trocken für die Jahreszeit. Aber die Bewässerungsanlage funktioniert nicht. Sigurd hätte sie besser kontrollieren müssen. Geht die Ernte kaputt, befürchtet er Ärger mit seinem Vater. Da belauscht er die vorbei reitende Reiterhofgruppe, die sich über Bibis Hexkunst unterhält. Er erfährt, dass Bibis Hexsprüche nicht durch Efeu dringen können.Das bringt Sigurd auf eine Idee: Er entführt Bibis Lieblingsstute Sabrina, während die Reiterhofkinder im Wald rasten. In einem Erpresserbrief fordert er Bibi auf, Regen zu hexen und versteckt Sabrina in einem alten von Efeu überwachsenen Bergwerksstollen.Auf der Suche nach Sabrina finden Bibi, Tina und Alex einen Hufnagel. Sie vermuten, Sabrina habe ihn verloren. Bibi versucht eine weitere Hexerei. Doch statt Sabrina, erscheint Graf von Falkenstein auf seiner Stute Cleopatra, denn die hat den Hufnagel verloren. Bibi hext Cleopatra und den schimpfenden Grafen zurück, verliert aber durch diese Anstrengung vorübergehend ihre Hexkraft.Nun müssen die Freunde Sabrina ohne Hexerei finden und befreien. Während Alex sich um die Ferienkinder kümmern soll, wollen Bibi und Tina an der Entführungsstelle nach Spuren suchen. Und sie finden eine zertretene Tulpenknospe! Dieser Hinweis führt sie zu den Tulpenfeldern und schließlich zum Gut Greifenau. Dort entnehmen sie einem Gespräch zwischen Vater und Sohn, dass der Gutsherr nichts von dem Bewässerungsproblem ahnt.Bibi und Tina begreifen, dass Sigurd der Entführer sein muss. Sie folgen ihm bis zum alten Bergwerkstollen und entdecken dort Sabrina. Es gibt ein frohes Wiedersehen, doch es gelingt Sigurd, Bibi und Tina im Stollen einzuschließen. Nach einer gefährlichen Kletterei durch den Stollen, können Bibi und Tina durch einen Felsspalt entkommen. In diesem Moment trifft auch Alex ein und befreit Sabrina.Um den guten Ausgang des Abenteuers zu feiern, starten Bibi, Tina und Alex zu einem Wettreiten. Dabei ziehen unerwartet dunkle Wolken auf und es beginnt zu regnen. Welch ein Glück! Die Tulpen richten sich prächtig auf und die Ernte ist gerettet.Auch Bibis Hexkraft kehrt zurück. Und was macht die kleine Hexe? Sie hext Sigurd, der in seinem Auto sitzt, die Autotüren genauso lange zu, wie er ihre Sabrina gefangen hielt.

Filmstab

Regie
Karsten Kiilerich
 
Martin Skov
 
Søren Lyshøj
 
Jens Møller
 
Gerhard Hahn
Produzent
Hahn Film AG

Sendungseigenschaften

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop