Der Sohn von Rambow

Abenteuerfilm / F | GB | D 2007
Mi, 01.03.
01:10 - 02:45
3 out of 4 based on 1 reviews
  • Spannung
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Sex

Beschreibung

England in den 80ern: Der elfjährige Will Proudfoot wächst in einer nach dem Tod des Vaters streng religiös lebenden Familie auf. Selbst im Unterricht darf er kein Fernsehen schauen und wird deshalb auf den Flur gesetzt. Dies führt zu seiner Bekanntschaft mit Lee Carter, dem Schulrabauken, für den Stehlen auf der Tagesordnung steht und der zunächst versucht, auch Will auszunutzen. Als Will ihn zu Hause besucht, wo Lee allein mit seinem Bruder Lawrence wohnt, sieht er in einem Kabelkanal eine Raubkopie von "Rambo: First Blood" und ist hellauf begeistert. Will und Lee wollen auch einen solchen Film drehen, mit Rambos Sohn in der Titelrolle und damit an einem Jugendfilmwettbewerb teilnehmen. Die zwei ungleichen Außenseiter verbindet bald eine tiefe Freundschaft. Lee, als Regisseur hinter der Kamera, und Will, als Hauptdarsteller, drehen wilde Actionszenen und dramatische Stunts, doch ihr Treiben bleibt nicht lange unbemerkt: Wills Mutter und die religiöse Gemeinschaft finden Anstoß an dem unmoralischen Verhalten, während sich der coole französische Austauschschüler Didier brennend für die Hauptrolle interessiert. Mit der Erweiterung der Filmcrew drohen Eifersuchtsgefühle Will und Lees neugewonnene Freundschaft zu zersetzen. Als während der Dreharbeiten zur Schlussszene die angespannte Situation eskaliert, flüchtet der verstoßene Lee. Will führt die Dreharbeiten fort, doch ein Stunt endet für ihn in einer lebensgefährlichen Lage. Will muss feststellen, dass seine neuen Freunde keine sind, weil sie ihn im Stich lassen. Lee versucht als Einziger, ihn zu retten und riskiert dabei sein eigenes Leben. An sein Krankenhausbett gebunden, muss Lee mitverfolgen, wie der Filmwettbewerb ohne seinen Film stattfindet. Doch Will und Lees Bruder Lawrence organisieren für ihn eine Überraschungsvorführung im lokalen Kino und verhelfen dem Film somit zu einem würdigen Happy End. .

Stars

Will Proudfoot
Bill Milner
Lee Carter
Will Poulter
Bruder Joshua
Neil Dudgeon
Anführer der Bruderschaft
Adam Godley
Mary Proudfoot
Jessica Stevenson
Oma
Anna Wing
Jess Proudfoot
Tallulah Evans
Didier Revol
Jules Sitruk
Lawrence Carter
Ed Westwick
Gail Graham
Finola McMahon
Französischlehrerin
Emilie Chesnais
Frank
Eric Sykes
Geographielehrer
Paul Ritter
Marie Plante
Rachel Mureatroyd
David Smart
Taylor Richardson
Lucas Dupont
Peter Robinson
Duncan Miller
Charlie Thrift
Danny
Sam Kubrick-Finney
Shaun
James Clarke
Tina
Zofia Brooks
Krankenpfleger
Denise Orita
Lawrences Handlanger
Lee Long
Lawrences Handlanger
Adam Paul Harvey
Rambo-Double
Atila Emirali
Schuster
Dave Shaw
Mitglied der Bruderschaft
Asa Butterfield
Naturwissenschaftslehrer
Adam Buxton
Metallbearbeitungslehrer
Edgar Wright
die junge Mary
Imogen Aboud
Krankenschwester
Louise Jennings
Polizist
Sam Spivack
Sanitäter
Robert Styles
Junge in der Disco
Clive Elkington
Marys Mutter (Flashback)
Natalie Hallam
er selbst
Jan Pinkava

Filmstab

Regie
Garth Jennings
Drehbuch
Garth Jennings
Kamera
Jess Hall
Produzent
Nick Goldsmith
 
Bristol Baughan
 
Benjamin Goldhirsh
 
Hengameh Panahi
Schnitt
Dominic Leung

Sendungseigenschaften

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop