Dieses Land ist mein Land

Biografie / USA 1976
Fr, 16.12.
04:50 - 07:20
3 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Woody Guthrie (David Carradine) lebt mit seiner Frau Mary (Melinda Dillon) und seinen kleinen Kindern in Pampa (Texas). Man schreibt das Jahr 1936; die wirtschaftliche Depression setzt den Farmern schwer zu, auch die Natur scheint sich mit verheerenden Sandstürmen gegen sie verschworen zu haben. In dieser Situation macht sich auch Guthrie auf nach Kalifornien, wo viele entwurzelte Landarbeiter aus dem amerikanischen Mittelwesten Arbeit und Brot zu finden hoffen. Es sind zu viele; die meisten liegen auf der Straße. Auch Guthrie tut sich schwer, einen Job zu finden; so macht er bald gemeinsame Sache mit dem singenden Agitator Ozark (Ronny Cox), der mit seinen Liedern in die Lager fährt und die mutlosen Männer aufruft, sich gewerkschaftlich zu organisieren, um gemeinsam ihr Elend wenden zu können. Guthries Songs kommen besonders gut an; er hat eine Romanze mit der reichen Pauline (Gail Strickland) und kann Frau und Kinder endlich nachkommen lassen, als er bei einer Radio-Station als Sänger 35 Dollar die Woche verdient. Bald drängt man ihn jedoch, auf Lieder politischen Inhalts zu verzichten; er ist aber nicht bereit, faule Kompromisse zu schließen und geht wieder auf die Straße.

Stars

Woody Guthrie
David Carradine
Ozark Blue
Ronny Cox
Mary Guthrie
Melinda Dillon
Pauline
Gail Strickland
Locke
John Lehne
Luther Johnson
Randy Quaid

Filmstab

Regie
Hal Ashby
Drehbuch
Robert Getchell
Musik
Leonard Rosenman
 
Woody Guthrie
Produzent
Robert F. Blumofe
Schnitt
Robert C. Jones
 
Pembroke J. Herring

Sendungseigenschaften

ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop