John Cleese

John Cleese
Beruf: Schauspieler, Drehbuchautor, Synchronsprecher
Geschlecht: männlich
Nationalität: Großbritannien
Familien-Status: geschieden
Haarfarbe: grau
Augenfarbe: braun
Geburtsdatum: 27.10.1939 (engl.: 1939-10-27)
Sternzeichen: Skorpion

John Cleese – Autogramm-Adresse

John Cleese Autogrammadresse c/o David Wilkinson 115 Hazlebury Road London SW6 2LX Großbritannien

John Cleese – Biografie

John Cleese Ruhm gründet sich vor allem auf die langjährige Mitgliedschaft in der legendären britischen Comedy-Truppe "Monty Python". Er schrieb die Drehbücher zu den Filmen "Das Leben des Brian" und "Die Ritter der Kokusnuss". Als einer seiner besten Filme gilt jedoch die brillante Komödie "Ein Fisch namens Wanda". Die Fortsetzung dieses Highlights, "Wilde Kreaturen", war 1997 allerdings nur mäßig erfolgreich an den Kinokassen. Eine bedeutende Rolle spielte John Cleese in zwei Filmen der James Bond-Serie ein: als "R" übernahm er die Nachfolge des verstorbenen "Q", Desmond Llewelyn. Cleese war bisher drei Mal verheiratet und lebt momentan in Scheidung von seiner dritten Frau.

weitere Sendungen mit John Cleese

  • Sat.1 Emotions Programm
  • Mo
    05.12.
  • 06:05
    bis 06:30
  • Genre
  • Sitcom USA 2004
  • Sat.1 Emotions HD Programm
  • Mo
    05.12.
  • 06:05
    bis 06:30
  • Genre
  • Sitcom USA 2004
  • Sat.1 Emotions Programm
  • Mo
    05.12.
  • 06:30
    bis 06:55
  • Genre
  • Sitcom USA 2004
  • Sat.1 Emotions HD Programm
  • Mo
    05.12.
  • 06:30
    bis 06:55
  • Genre
  • Sitcom USA 2004
ANZEIGE
Die neue TV DIGITAL TVDIGITAL Abo-Shop