Bach - Brandenburgisches Konzert Nr. 1

Konzert / CZ 2021
TV DIGITAL Blick ins Heft
Mo, 08.07.
13:45 - 14:05
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

J. S. Bachs Reihe der sechs Brandenburgischen Konzerte gehört zu seinen bekanntesten Werken. Der Komponist verfasste die Reihe in den Jahren 1711-1720 und widmete sie im Jahr 1721 dem Markgrafen Christian Ludwig von Brandenburg. Zu ihrem 300-jährigen Jubiläum im Jahr 2021 spielten der tschechische Cembalist und Dirigent Václav Luks und das renommierte Barockensemble Collegium 1704 alle sechs Brandenburgischen Konzerte auf historischen Instrumenten ein. Die Konzerte basieren auf der italienischen Form des Concerto grosso, bei der eine Gruppe von Soloinstrumenten einem großen Ensemble gegenübersteht. Bachs Brandenburgische Konzerte zeichnen sich durch bemerkenswerte Kombinationen von Soloinstrumenten und virtuosen Soli aus. Bei dieser Aufführung im Spiegelsaal des Köthener Schlosses präsentieren Luks und sein Collegium 1704 Bachs Brandenburgisches Konzert Nr. 1 in F-Dur, BWV 1046. Die Besetzung dieses Konzerts besteht aus Streichern, Holz- und Blechbläsern, mit Soloinstrumenten in jeder Gruppe.

Crew

Gast
Václav Luks
Ähnliche Sendungen
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Dokureihe
Dibaba in Amerika - 2000 Meilen durch den mittleren Westen
14:50
ZDFneo 3sat
Doku & Info Tipp
Dokumentation
#WTF - Streit ums Essen: Tier oder Tofu?
20:15
ZDFneo ZDFinfo
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft