Der Nazi-Plan

Mord an einem Volk (Staffel: 1, Folge: 3)

Geschichtsdoku / D 2019
Sa, 06.06.
02:00 - 02:45
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Mord an einem Volk - Sie ist die Vollstreckerin des NS-Rassenwahns: Heinrich Himmlers "Schutzstaffel", die SS. Auf dem Höhepunkt ihrer Macht kontrolliert sie den gesamten Terror-Apparat des Hitlerreichs. Die SS soll die Elite des NS-Regimes bilden und jeden bekämpfen, der zum Feind erklärt wird. Noch 1933 ist sie nur eine kleine Untergruppierung der NSDAP mit geringem Einfluss. Wie macht Himmler sie zur mächtigsten Organisation in Nazideutschland? Die SS wird später zum Synonym für die Vernichtung des Menschen im NS-Reich. Polizei und Geheimdienst stehen unter ihrer Kontrolle, auf dem Rücken von Zwangsarbeitern errichtet sie ein undurchsichtiges Wirtschaftsimperium. Himmlers schwarzer Orden verfügt über ein Netz von Konzentrationslagern, angebliche Staats- und Volksfeinde werden zu Hunderttausenden interniert. Im Krieg setzt die SS Hitlers Vernichtungspläne in die Tat um und beginnt im Sommer 1941 mit dem systematischen Massenmord an den Juden.

Alternative Sendeplätze

Mo / 14:15 - 15:00 / ZDFinfo
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Naturdoku
Magie der Jahreszeiten
20:15
ZDFneo Phoenix
Doku & Info Tipp
Dokumentation
Die Königskobra
22:35
ZDFneo National Geographic Wild
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft