Die Frau im Mond - Erinnerung an die Liebe

Drama / B | CDN | E | F 2016
TV DIGITAL Blick ins Heft
Di, 11.06.
08:15 - 10:15
3 out of 4 based on 1 reviews
  • Spannung
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Sex

Beschreibung

Gabrielle ist jung, verträumt und hoffnungslos verliebt in ihren viel älteren Dorflehrer. Ihre unkonventionelle Art, die Schwärmereien und die unerklärlichen Unterleibskrämpfe, unter denen sie leidet, passen nicht recht in die Moralvorstellungen der 1940er Jahre in der südfranzösischen Provinz. Als Gabrielle dann auf dem Dorffest dem Lehrer ihre Gefühle gesteht und er sie zurückweist, verliert sie die Kontrolle und rennt weg.Ihre Mutter Adèle hat kein Verständnis für die emotionalen Ausbrüche und erotischen Sehnsüchte ihrer pubertierenden Tochter. Sie stellt Gabrielle vor die Wahl - entweder sie willigt in die Einweisung in eine Nervenklinik ein, oder sie heiratet den katalanischen Erntehelfer José.Jeden Sommer ernten spanische Saisonarbeiter die endlosen Lavendelfelder der Familie. Der ruhige, verschlossene José ist einer davon. Vor dem Franco-Regime nach Südfrankreich geflüchtet, bietet ihm die Vermählung mit der jungen, schönen Gabrielle eine Zukunft in dem fremden Land. Und so finden sich José und Gabrielle kurz darauf in einer lieblosen, distanzierte Ehe wieder.Als bei Gabrielle, nach einer Fehlgeburt, Nierensteine diagnostiziert werden, muss sie wochenlang in einem Savoyer Sanatorium in Kur gehen. Dort lernt sie den sterbenskranken Oberleutnant André Sauvage kennen. Und Gabrielle durchlebt endlich die ersehnte vollkommene Liebe und leidenschaftliche Romanze. Oder spielt ihr ihre Phantasie einen Streich ...Die Verfilmung "Die Frau im Mond" erzählt wie schon der gleichnamige Roman von Milena Agus von dem Ausbruch einer Frau aus den engen Moral- und Vernunftvorstellungen einer ländlichen Gesellschaft. Jedoch verlegt Nicole Garcia die Geschichte nicht nur von Sardinien in ein fast schon unwirklich schönes Südfrankreich, sondern fügt dem Roman auch Josés Geschichte über gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Aufstieg in der Nachkriegszeit hinzu.

Schauspieler

Gabrielle Rabascal
Marion Cotillard
Lieutenant André Sauvage
Louis Garrel
José Rabascal
Àlex Brendemühl
Adèle - Gabrielles Mutter
Brigitte Roüan
Jeannine - Gabrielles Schwester
Victoire Du Bois
Agostine
Aloïse Sauvage
Marc Rabascal, 7 Jahre
Ange Black-Bereyziat
Marc Rabascal, 14 Jahre
Victor Quilichini
Martin - Vater von Gabrielle et de Jeannine
Daniel Para
Sekretärin der Heilung
Inès Grunenwald
Blaise
Jihwan Kim

Crew

Regie
Nicole Garcia
Drehbuch
Jacques Fieschi
Drehbuch
Nicole Garcia
Musik
Daniel Pemberton
Kamera
Christophe Beaucarne
Schnitt
Simon Jacquet
Ähnliche Sendungen
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Komödie
Spaceballs
20:15
ZDFneo NITRO
Spielfilm Tipp
Actionfilm
S.W.A.T. - Die Spezialeinheit
20:15
ZDFneo Sky Cinema Action
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft