Die Superburg des Richard Löwenherz

(Staffel: 1, Folge: 1)

Geschichtsdoku / F 2019
TV DIGITAL Blick ins Heft
Di, 04.06.
12:00 - 12:45
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Richard Löwenherz, der legendäre englische König, lässt eine Superburg in der Normandie erbauen: Bald ist seine Burg Gaillard Schauplatz erbitterter Kämpfe mit König Philipp II. von Frankreich. Château Gaillard gilt jahrzehntelang als uneinnehmbar und hat ein außergewöhnliches Verteidigungssystem. Mit zwei Ringmauern gehört sie schon damals zu den eindrucksvollsten Burgen ihrer Zeit und trotzt sieben Monate lang der Belagerung durch die Franzosen. Für Philipp II. ist die Festung pure Provokation. Sie steht nur wenige Kilometer von seiner eigenen Burg entfernt und zeigt dem jungen französischen König deutlich, mit welcher Entschlossenheit Richard Löwenherz die Normandie erobern will. Etwa 6000 Menschen waren am Bau der Burg beteiligt, die in einer Rekordzeit von zwei Jahren hochgezogen wurde. Viele Facharbeiter wurden mehr oder weniger freiwillig aus dem ganzen Reich des englischen Königs rekrutiert: Steinmetze, Schreiner, Wasser- und Kohleträger. Richard Löwenherz nahm dabei auf Menschenleben keine Rücksicht. Bäche von Blut sollen während der Bauzeit die Mauern hinuntergeflossen sein. Die Architektur der mittelalterlichen Festung ist ihrer Zeit weit voraus. Fünf Türme blicken über das Land und lassen kilometerweit entfernte Feinde erkennen. Der umliegende Graben ist zwölf Meter tief, und ein riesiger Keller ist Rückzugsort für die Bewohner sowie Vorratslager. Sieben Monate lang trotzt Château Gaillard allen Versuchen Philipps II., sie einzunehmen. Aber schließlich fällt die Burg an den französischen König - Richard Löwenherz erlebt das nicht mehr. Eingebettet in die Geschichte des Machtkampfes zwischen England und Frankreich schildert die Dokumentation den Bau der ultimativen Festung des Mittelalters und den unerbittlichen Kampf um sie. Historiker enthüllen die Geheimnisse ihrer Konstruktion und der entscheidenden Eroberungstaktiken.

Schauspieler

Self - Author of a biography on Richard the Lionheart
John Gillingham
Self - Historian
John Goodall
Self - Historian
Frédérique Lachaud
Self - Historian
Sean McGlynn
Self - Historian
Jean-Pierre Panouillé
Self - Archaeologist
Dominique Pitte
Self - Historian
Rupert Willoughby

Crew

Regie
Thomas Risch
Kamera
Guillaume Taverne
Kamera
Sébastien Koegler
Schnitt
Caroline Choplin
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Reise-und Kochmagazin
Zu Tisch
18:40
ZDFneo Arte
Doku & Info Tipp
Regionalmagazin
Nordseereport
18:00
ZDFneo NDR
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft