Werke von Matteis, Tartini, Bach und Vivaldi

Konzert / I 2021
TV DIGITAL Blick ins Heft
Mi, 22.05.
11:18 - 11:54
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Die Reihe "Io suono italiano" besteht aus sechs Konzerten, die der Musik italienischer Komponisten gewidmet sind und von italienischen Musikern auf italienischen Instrumenten aufgeführt werden. Die Konzertprogramme behandeln Musik aus vier Jahrhunderten: von Girolamo Frescobaldi und Antonio Vivaldi bis hin zur zeitgenössischen Musik von Ennio Morricone und Azio Corghi. Jedes Programm bezieht sowohl bekannte Stücke als auch seltene, weniger bekannte Kompositionen ein. Alle Aufführungen wurden im Januar 2021 im Teatro Sociale in Rovigo (Italien) aufgezeichnet. Im Rahmen dieser Reihe führen Federico Guglielmo (Violine) und Roberto Loreggian (Cembalo) ein Programm mit Barockmusik auf. Auf dem Programm stehen Nicola Matteis' "Passaggio rotto e Andamento veloce per violino solo" (aus seinen Werken für die Violine), Giuseppe Tartinis Sonate in G-Moll op. 1 Nr. 10 (B.g10) "Didone abbandonata", Johann Sebastian Bachs Konzert in F-Dur für Cembalo, BWV 978 (eine Transkription von Antonio Vivaldis Violinkonzert in G-Dur op. 3 Nr. 3, RV 310) und Vivaldis Sonate IV in D-Dur, RV 755.

Crew

Gast
Federico Guglielmo
Gast
Roberto Loreggian
Ähnliche Sendungen
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Naturdoku
Die größten Flüsse der Erde
20:15
ZDFneo Phoenix
Doku & Info Tipp
Dokumagazin
37°: Ich hab noch so viel vor!
22:15
ZDFneo ZDF
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft