ZDF-History

Gladiatrix - Roms weibliche Superstars

Geschichtsdoku / D 2018
Mi, 02.05.
03:00 - 03:45
4 out of 4 based on 1 reviews

Beschreibung

Gladiatrix - Roms weibliche Superstars - Im Römischen Reich sind sie umstritten, aber sehr beliebt: Frauen, die in der Arena wie Männer um Leben oder Tod kämpfen. Für die einen sind sie ein Skandal, für die anderen: Idole. Auf der Basis historischer Überlieferungen stellt der Film das Leben einer fiktiven Gladiatorin namens Ardala nach. Die keltische Kriegerin kommt als Sklavin in eine Gladiatorenschule und steigt zum Star der Arena auf. Ein Werdegang, wie es ihn damals wirklich gab. Die Dokumentation zeigt die harte Schule, durch die weibliche Gladiatoren gingen, und rekonstruiert ihren Alltag und ihre Kämpfe. In der Arena sind sie Stars, in der Gladiatorenschule aber leben sie wie Gefangene und müssen eine brutale Ausbildung überstehen. Wer Erfolg hat und siegt, dem winken Ruhm, Freiheit und Geld, wer unterliegt, ist dem Tode geweiht. Mit aufwändigen Spielszenen und ausgewiesenen Experten rekonstruiert "ZDF-History" ein dramatisches und fast unbekanntes Kapitel der römischen Geschichte.

Alternative Sendeplätze

So / 23:45 - 00:30 / ZDF
Mo / 04:05 - 04:50 / ZDF
Heute / 13:30 - 14:15 / ZDFinfo
Sa / 21:45 - 22:30 / Phoenix
So / 03:00 - 03:45 / Phoenix
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Naturdoku
Abenteuer Erde: Wilder Skagerrak
20:15
ZDFneo WDR
Doku & Info Tipp
Geschichtsdoku
Mein gelobtes Land
20:15
ZDFneo Arte
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft