23 - Nichts ist so wie es scheint

Drama / D 1998
Do, 19.07.
01:45 - 03:25
3 out of 4 based on 1 reviews
  • Spannung
  • Action
  • Humor
  • Romantik
  • Sex

Beschreibung

Mitte der 80er-Jahre: Der Schüler Karl demonstriert in Brokdorf gegen Atomkraft und zu Hause in Hannover kämpft er gegen seinen erzkonservativen Vater. Als der plötzlich stirbt, ist Karl gerade 19 Jahre alt. Die Erbschaft bringt viel Geld und so zieht er bald in eine eigene Wohnung, die sich schnell zum Treffpunkt der örtlichen Hacker-Szene entwickelt. Karl und sein Freund David sitzen nächtelang vor ihren Rechnern, und erforschen die Vorläufer des Internets. "Hagbard Celine" ist Karls Pseudonym im Netz, er wählt den Namen nach dem Helden in seinem Lieblingsroman "Illuminatus", einer bizarren Mischung aus Verschwörungstheorien, in der Fakten und Fiktion vom Autor geschickt vermischt werden. Die magische Zahl der "Illuminaten" ist die 23. Zuerst ist es reiner Idealismus, der die beiden Jungen antreibt. Ihrem Ideal nach sollen Informationen für jeden frei zugänglich sein. Doch dann wird aus dem Hacker-Talent der beiden jungen Computerfreaks bitterer Ernst. Angestiftet von den Kleinkriminellen Lupo und Pepe, hacken Karl und David sich in den letzten Tagen des Kalten Krieges gegen Bezahlung in westliche Großrechner auf der Suche nach Spionage-Material für den KGB. Karl ist auf Dauer dem damit verbundenen Stress nicht gewachsen. In kürzester Zeit wird er kokainabhängig und wittert, angeregt durch sein Vorbild "Illuminatus", überall Verschwörer. Ein Teufelskreis beginnt: Karl braucht immer mehr Kokain, um sich wach zu halten, was wiederum sehr teuer ist und nach mehr Arbeit verlangt. Als dann auch noch Journalisten, Polizei und der Verfassungsschutz die Verfolgung der Hacker aufnehmen, gerät die Situation außer Kontrolle...

Schauspieler

Karl Koch
August Diehl
David
Fabian Busch
Pepe
Dieter Landuris
Brückner
Peter Fitz
Lupo
Jan Gregor Kremp
Jochen Maiwald
Stephan Kampwirth
Sergej
Zbigniew Zamachowski
Weber
Burghart Klaußner
Beate
Lilly Tschörtner
Karls Vater
Hanns Zischler

Crew

Regie
Hans Christian Schmid
Drehbuch
Michael Gutmann
Musik
Norbert Jürgen Schneider
Kamera
Klaus Eichhammer
Schnitt
Hansjörg Weißbrich
Sendungseigenschaften
Highlight des Tages
Tragikomödie
War Dogs
20:15
ZDFneo Sky Cinema Hits
Spielfilm Tipp
Liebesfilm
Die Brücken am Fluss
13:40
ZDFneo Arte
Die neue TV DIGITAL
TV DIGITAL Blick ins Heft