The Outpost • Rachefeldzug ans Ende der Welt

+++ NEWS +++

Start in Deutschland beim Pay-TV-Sender Syfy am 19. September 2018

"The Outpost" entführt in eine andere Welt und erzählt die Geschichte einer jungen Frau mit magischen Kräften.

Darum geht's

Der Stamm des jungen Mädchens Talon wurde von Söldnern ausgemerzt. Nun ist sie auf der Suche nach den Mördern und ihren Hintermännern und kennt nur ein Ziel: Rache.

Warum gucken

Wer schon immer einen Mix aus "Game of Thrones", Western und Science Fiction sehen wollte, ist bei dieser Low-Budget-Produktion genau richtig.

Jessica Green spielt Talon

Talon ist die letzte Überlebende der Blackbloods und sie hat magische Kräfte.

Jessica Green ist Model und Schauspielerin. Sie stammt aus Australien und startete dort ihre TV-Karriere 2012 gleich mit einer Hauptrolle – in der Serie "Alien Surfgirls". 2016 folgte ihre erste Kino-Hauptrolle in "Red Billabong". In den USA punktete sie mit einem Gastauftritt in einer Folge von "Ash vs Evil Dead" und übernahm dann in der Dokuserie "Roman Empire" in fünf Folgen den Part der Kleopatra.

Jake Stormoen spielt Captain Garret Spears

Garret Spears ist ein Captain der Grenzwache und wird zu Talons Verbündetem.

Jake Stormoen ist ein fantasyerfahrener Darsteller. Man kennt ihn als Dagen aus den fünf "Mythica"-Filmen um die Magierin Marek. In der ersten und einzigen Staffel der SciFi-Serie "Extinct" gehörte er als Duncan zum Hauptcast. Auch inm Kino war der Schauspieler aus Minnesota schon zu sehern, unter anderem im Kriegsdrama "War Pigs" als Frenchy.

Imogen Waterhouse spielt Lady Gwynn Calkussar

Lady Gwynn Calkussar ist Kartenspielerin und die Tochter des Kommandeurs.

Imogen Waterhouse ist die kleine Schwester von Model und Schauspielerin Suki Waterhouse ("Stolz und Vorurteil und Zombies"). Die in England geborene Schauspielerin spielte in Tom Fords Psychothriller "Nocturnal Animals" die Rolle der Chloe. In einer Folge der Serie "Stan Lee's Lucky Man" konnte man sie als Lucie sehen. In dem Horrormovie "Braid" schlüpfte sie in die Rolle der Petula Thames.

Anand Desai-Barochia spielt Janzo

Janzo ist ein Braumeister im Außenposten.

Anand Desai-Barochia ist ein britisch-indischer Schauspieler, der in der Serie "Emmerdale Farm" den Anwalt Sunil Batth verkörperte, der die Vertretung von Adam Barton nach der Mordanklage übernahm. In der US-amerikanischen Seifenoper "Zeit der Sehnsucht" spielte er in zwei Folgen als Ryan mit. In dem 2018 gedrehten Drama "Foster Boy" wird er an der Seite von Matthew Modine als Sanjay zu sehen sein.

Robyn Malcolm spielt Elinor

Elinor ist Barkeeperin im Lokal des Außenposten.

Robyn Malcolm ist eine aus Neuseeland stammende Schauspielerin, die vor allem durch die Rolle der Krankenschwester Ellen Crozier in der Seifenoper "Shortland Street" Bekanntheit erlangte. Im zweiten Teil der Tolkien-Sage "Der Herr der Ringe: Die zwei Türme" spielte sie die Rolle der Morwen, einer Frau aus Rohan, die in der Festung Helms Klamm Zuflucht suchte.

Charan Prabhakar spielt Danno, einen Wächter des Außenpostens.

Charan Prabhakar verkörperte im Comedy-Adventure "The Last Man(s) on Earth" den Charakter Kaduche. Außerdem war er in zahlreichen Serien als Gastschauspieler zu sehen, zum Beispiel in "Criminal Minds", "Code Black: Ärzte am Limit" oder "2 Broke Girls".

Andrew Howard spielt Marshal Withers

Marshal Withers ist der Sheriff des Gallwood-Außenpostens.

Andrew Howard wurde in Wales geboren, lebt mittlerweile in Los Angeles. Er wird meist als Bösewicht besetzt. In dem Thriller "Limitless" spielt er den russischen Kredithai Gennady. In dem Actionhit "96 Hours - Taken 3" ist er ebenso mit von der Partie wie in "Hangover 2", wo er den Drogendealer Nicolai spielt. In der Serie "Bates Motel" ist er in acht Episoden als Will Decody zu sehen.

Weitere Rollen
 

Kevin McNally spielt den Schmied. McNally verkörperte in den "Fluch der Karibik"-Filmen Joshamee Gibbs,  den ersten Maat und Freund von Jack Sparrow. In der Serie "Designated Survivor" ist er als United States Army General Harry Cochrane zu sehen.

Adam Johnson spielt Munt. Johnson ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der in dem Horror-Thriller "Frozen – Eiskalter Abgrund" die Rolle des Rifkin übernahm. Er spielte in "Dexter", "CSI: Las Vegas" und "Justified" Gastrollen. In "Mythica – Weg der Gefährten" und der Fortsetzung war er jeweils als Thane mit von der Partie – neben "The Outpost"-Costar Jake Stormoen.

Talon ist die letzte Überlebende ihres Stammes, der "Blackbloods", nachdem grausame Söldner ihr Dorf auslöschten. 13 Jahre später ist sie auf der Suche nach den Mördern ihrer Sippe und reist dafür an einen Außenposten am Ende der Zivilisation. Dort angekommen muss sie die Welt vor einem fanatischen religiösen Gewaltherrscher retten. Dabei können ihr ihre magischen Fähigkeiten helfen – doch Talon weiß zu wenig darüber und entdeckt erst nach, wozu sie im Stande ist. Zum Glück findet sie auch neue Freunde, die sie bei ihrem Kampf unterstützen.

Bisher ist noch nicht bekannt, ob es eine zweite Staffel der Serie "The Outpost" geben wird. Sobald die Produzenten und der US-Sender The CW über eine Verlängerung der Serie entschieden haben, erfahren Sie es hier.

Hinter dem Projekt stehen die Serienschöpfer Kynan Griffin ("Sternenkrieger") und Jason Faller ("Mythica - Weg der Gefährten"). Als Produzenten sind Dean Devlin ("Independence Day", "Stargate – Der Film") sowie Jonathan Glassner ("Stargate SG-1") an Bord.

Start der serie in Deutschland beim Pay-TV-Sender Syfy am 19. September 2018

 

Leider wird in den nächsten acht Tagen keine Episode der Serie ausgestrahlt. Das tut uns leid.