Fortsetzung

"Bridgerton" - Staffel 4 startet später als gedacht

13.06.2024 um 18:16 Uhr

Die zweite Hälfte der dritten "Bridgerton"-Season wurde erst heute veröffentlicht. Trotzdem trifft uns diese Nachricht zum Starttermin der nächsten Staffel.

Egal, ob Benedict, Eloise oder Francesca im Mittelpunkt der nächsten Staffel stehen - wir wollen die Fortsetzung doch so bald wir möglich sehen, oder? Wie jetzt bekannt wurde, müssen wir aber noch sooo lange warten.

Und zwar bis:

Fans in Aufruhr: Diese 5 Netflix-Serien wurden zu früh abgesetzt

"Bridgerton" - Staffel 4: Starttermin bekannt gegeben

Nein, natürlich nicht der exakte Termin. Wie wir wissen, muss man auf den immer bis etwa zwei bis drei Monate vor Premiere warten. 

Showrunner Jess Brownell machte im Interview mit US-Branchenmagazin "The Hollywood Reporter" aber schon konkrete Angaben:

„Wir arbeiten daran, die Staffeln schneller herauszubringen, aber die Dreharbeiten dauern acht Monate und dann müssen sie bearbeitet und in alle Sprachen synchronisiert werden. Und das Schreiben dauert auch sehr lange, daher sind wir in einem Zwei-Jahres-Takt. Wir versuchen, schneller zu werden, aber es wird in diesem Bereich bleiben.“

Das bedeutet: "Bridgerton" - Staffel 4 wird erst 2026 bei Netflix starten.

Ist schon klar, dass so eine aufwändig produzierte Show viel Zeit benötigt. Trotzdem hatten wir gehofft, dass es ohne Verzögerung durch einen Hollywood-Streik wie bei der letzten Season schon 2025 soweit wäre. 

"Bridgerton" - Staffel 1 bis 3 hier bei Netflix ansehen

Naja, die Zeit geht auch rum - und wir haben ein paar sehr gute Alternativen für Euch zusammengestellt:

8 ähnliche Serien wie "Bridgerton"
8 ähnliche Serien wie "Bridgerton"
Kostüme, Liebe & Paläste
Du willst mehr Entertainment-News?
FOLGE UNS AUF GOOGLE NEWS