Der Schüler spielt einen Schüler

„Der Lehrer“: Mensch, der sieht ja voll aus wie die…

04.03.2021 um 17:47 Uhr

…Verona Pooth. Stimmt, denn es ist San Diego Pooth und der feiert heute bei RTL sein Schauspieldebüt. In der Serie "Der Lehrer" spielt der 17-jährige Sohn von Verona und Franjo Pooth den – welch Überraschung - Schüler Tobi.

In der neuen "Lehrer"- Folge "Song! Lied! Kantate! Keine Ahnung, wie man das in Ihrem Alter nennt" spielt er an der Seite einer anderen Nachwuchsschauspielerin mit prominenten Eltern: Lilly Krug. Die 19-Jährige ist die Tochter von Veronica Ferres und Martin Krug und stand bereits für einen Psycho-Thriller mit Oscarpeisträger Casey Affleck (45) vor der Kamera.

Aufgrund seiner prominenten Eltern hat der Schüler schon jede Menge TV-Erfahrung, doch Schauspielern war noch einmal eine ganz neue Erfahrung für San Diego, der seiner berühmten Mama Verona (52) wirklich erstaunlich ähnlich sieht: „Ich war am Anfang ganz, ganz aufgeregt.“

Generell habe ihm der Dreh zwar Spaß gemacht, erklärt er im Interview mit RTL,  doch eine ruhmreiche Schauspieler-Karriere strebt er nach seiner ersten Rolle nicht wirklich an. „Am Anfang dachte ich, das ist gar nichts für mich, denn ich bin nicht eine Person, die so laut ist oder so. Ich kann mir auch vorstellen, das noch weiter zu machen, aber hauptberuflich glaube ich nicht," so Pooth, der regelmäßig zusammen mit Verona Pooth im Podcast "Der Poothcast – um Kopf und Kragen" zu hören ist.

"Der Lehrer": Donnerstag, 4. März, ab 20:30 Uhr bei RTL