Wird „Schlager oder N!xxx“ eine neue Schlager-Quiz-Show?

Florian Silbereisen: Seine neue Show bleibt ein großes Rätsel

08.03.2021 um 14:14 Uhr

Die neue MDR-Show von Florian Silbereisen wird den eher ungewöhnlichen Namen „Schlager oder N!xxx“ tragen und feiert am 12. März Premiere. Wie üblich geizen der Moderator und sein Team mit Infos zur Sendung. Nur die Gäste stehen schon fest.

Die sind keine Überraschung und geben auch wenig Rätsel auf. Einmal mehr hat Silbereisen seine engsten Schlager-Freunde eingeladen. So stehen auf der Gästeliste des MDR Beatrice Egli, Giovanni Zarrella, Ute Freudenberg, Ramon Roselly, Anna-Carina und Stefan Mross.

Interessanter ist der Zusatz, den der MDR in seinem offiziellen Text anfügt. Denn, die Gäste sollen sich „einigen ungewöhnlichen Herausforderungen stellen. Denn alle möchten möglichst viel Schlager singen!“ Der Untertitel der Sendung heißt übrigens „Nur wer gewinnt, singt!“.

„Schlager oder N!xxx“ vedrängt Das MDR "Riverboat" auf späteren Starttermin

Diese Ankündigung sorgt für viele Fragezeichen: Müssen sich die Gästen vielleicht in irren Spielen à la Joko & Klaas duellieren, um bei Silbereisen singen zu dürfen? Es klingt aber eher danach, als wolle Florian Silbereisen mit „Schlager oder N!xxx“ eine neue Schlager-Quiz-Show etablieren.  Genügend Zeit für ein paar Quizrunden ist durchaus vorhanden. Zwei Stunden wird die Show im MDR lang sein. So lang, dass das MDR „Riverboat“ eine halbe Stunde später starten muss. Dafür kann sich Silbereisen dann persönlich entschuldigen – er ist als Talkgast eingeladen.

Die Geheimniskrämerei ist nicht unüblich für Silbereisen und sein Team. Auch zu den großen ARD-Galas gibt es abgesehen von den eingeladenen Gästen kaum Informationen zur Sendung vorab.  

So war es auch bei „Schlagerchampions“ Ende Februar, mit denen Silbereisen sein TV-Comeback im Jahr 2021 feierte, nachdem die Sendung im Januar coronabedingt nicht stattfinden konnte. Die nächste ARD-Show mit Silbereisen ist im Rahmen der "Feste"-Reihe für den 5. Juni geplant.

Wer bis dahin nicht auf den 39-Jähirgen verzichten kann, darf ihn zu Oster wieder als „Traumschiff“-Kapitän bewundern. Am Ostersonntag steuert „Das Traumschiff“ mit Kapitän Max Prager das Inselparadies Thaa-Atoll der Malediven an. Das ist schon lang kein Geheimnis mehr.

„Schlager oder N!xxx“: Freitag, 12. März, 20.15 Uhr im MDR