Milla zwischen zwei Männern

„Berlin - Tag & Nacht“: Milla bekommt einen Antrag – aber von wem?

11.06.2021 um 19:22 Uhr

Die Milla-Mike-Affäre birgt eine Menge Konfliktpotenzial. Fliegt sie auf, ist Mega-Zoff in der WG garantiert. Vor allem Eric, der arme, wird daran zu knabbern haben. Der scheint sich seiner Liebe zu Milla nämlich sehr sicher zu sein und will den nächsten Schritt wagen.

Mike kommt, so lässt es die RTLZWEI-Ankündigung vermuten, in der Folge vom 25. Juni (TV-Ausstrahlung) zurück nach Berlin, mit Ärger im Gepäck: Denn seine Rückkehr bringt Millas Gefühlsleben erneut durcheinander. Mike taucht zu Millas Geburtstagsparty auf und kann nicht von ihr lassen. Er muss ständig an sie denken. Die beiden werfen ihre Vorsätze über Bord und fallen willenlos übereinander her… Damit ist Milla schon dreimal schwach geworden, wird das etwas Ernstes?

Herz oder Kopf: Milla muss sich entscheiden

Showdown im Liebeswirrwarr: Die Vorschau für den 2. Juli verrät, Mike gesteht Milla seine Liebe. Und obwohl sie eigentlich den vernünftigen Weg mit Eric wählen und Amelie weiter die heile Familie bieten wollte, muss sie sich schließlich eingestehen, die Gefühle zu erwidern. Ob Milla nun mit offenen Karten spielt und auch vor Eric dazu steht, einen anderen zu lieben? Ihr bleibt wohl nichts anderes übrig. Denn der ahnungslose Eric malt sich schon die gemeinsame Zukunft aus und macht Milla einen romantischen Antrag.

Wie sie reagieren wird? Das erfahrt ihr bei „Berlin - Tag & Nacht“: um 19.05 Uhr auf RTLZWEI oder online im Vorabstream von TVNOW