Schuld & Sühne - Das verschwundene Ehepaar

True Crime: Ehepaar in der Garage eingemauert – War es der Sohn?

25.09.2021 um 15:41 Uhr

Die Journalistinnen Paulina Krasa und Laura Wohlers, die man auch vom Podcast „Mordlust“ kennt, stellen heute Abend im TV einen True-Crime-Fall vor, bei dem ein Ehepaar in Schnaittach bei Nürnberg spurlos verschwindet. Es handelt sich um die Eltern des 25 Jahre alten Ingo P. Er meldet sie als vermisst, kurz darauf werden ihre Leichen eingemauert in der Garage gefunden. Wie konnte es zu diesem grausamen Verbrechen kommen?

In der Ankündigung zur Sendung heißt es: „Ingo ist das einzige Kind von Elfriede und Peter P., die spät Eltern geworden waren. Der Junge wächst behütet auf, wird in der Schule aber gehänselt und hat nur wenige Freunde. Nach der Ausbildung in Nürnberg zieht Ingo zurück in die Kleinstadt und wieder bei seinen Eltern ein. Familie P. lebt zurückgezogen.“

Was hat die Freundin mit dem Fall zu tun?

Der Fall trug sich im Dezember 2017 zu. Fast genau ein Jahr zuvor hatte Ingo seine Freundin Stephanie kennengelernt. Sie gingen auch gemeinsam an die Öffentlichkeit, um die vermissten Eltern zu finden. Im Laufe der Ermittlungen wurde die Polizei jedoch stutzig. Es kam heraus, dass Ingos Mutter gegen die Beziehung war, so dass es häufig zu Streitereien kam. Stephanie hatte ihrem Verlobten ein Ultimatum gestellt. Sie wollte nur einziehen, wenn seine Eltern nicht mehr da sind.

Paulina Krasa und Laura Wohlers gehen in ihrer Dokumentation mit der Kamera vor Ort auf Spurensuche und befragen unter anderem Nachbarn der Familie, den Bürgermeister von Schnaittach, eine Journalistin und Vertreter von Polizei und Justiz. So entsteht ein umfassendes Bild der Tat, das die Hintergründe des schrecklichen Verbrechens aufzeigt.

Die Dokumentation „Schuld & Sühne: Das verschwundene Ehepaar“ läuft heute, 25.09.2021 um 20.15 Uhr auf ZDFinfo. Sie ist auch in der ZDF-Mediathek abrufbar. Auch auf dem YouTube-Kanal „Schuld und Sühne“ gehen Paulina Krasa und Laura Wohlers True-Crime-Fällen nach. Neue Videos gibt es immer mittwochs.

Tags:
Zählbild