Das sind die beliebtesten Steam-Spiele 2020

Die Community hat gewählt und die Gewinner der diesjährigen Steam-Awards wurden bekannt gegeben.

Der übergreifende Gewinner alle Kategorien ist Red Dead Redemption 2. Das Wild-West-Epos der GTA-Macher Rockstar Games konnte sich gegen starke Konkurrenz durchsetzen. Darunter der Action-Kracher DOOM Eternal, Death Stranding von Metal-Gear-Solid-Schöpfer Hide Kojima sowie die sehr erfolgreichen und von der Community gefeierten Indie-Hits Falls Guys und Hades.

Nachfolgend eine Liste sämtlicher Gewinner aus allen Kategorien:


SPIEL DES JAHRES

  • Red Dead Redemption 2
  • Hades
  • DOOM Eternal
  • Fall Guys
  • Death Stranding

 

VIRTUAL-REALITY-SPIEL DES JAHRES

  • Half-Life: Alyx
  • Phasmophobia
  • The Room VR: A Dark Matter
  • Thief Simulator VR
  • Star Wars Squadrons

 

WERK DER LIEBE

  • Counter-Strike: Global Offensive
  • Among Us
  • Terraria
  • The Witcher 3: Wild Hunt
  • No Man's Sky

BESSER MIT FREUNDEN

  • Fall Guys
  • Sea Of Thieves
  • Borderlands 3
  • Deep Rock Galactic
  • Risk of Rain 2

 

INNOVATIVESTES GAMEPLAY

  • Death Stranding
  • Control
  • Superliminal
  • Noita
  • Teardown

 

HERAUSRAGENDES SPIEL MIT TIEFGRÜNDIGER STORY

  • Red Dead Redemption 2
  • Detroit: Become Human
  • Mafia Definitive Edition
  • Metro Exodus
  • Horizon Zero Dawn

BESTES SPIEL IN DEM SIE SCHLECHT SIND

  • Apex Legends
  • Crusader Kings 3
  • Ghostrunner
  • FIFA 21
  • GTFO

 

HERAUSRAGENDER VISUELLER STIL

  • Ori And The Will of the Wisps
  • Battlefield 5
  • There Is No Game
  • Marvel's Avengers
  • Black Mesa

 

BESTER SOUNDTRACK

  • DOOM Eternal
  • Halo: The Master Chief Collection
  • Helltaker
  • Need For Speed Heat
  • Persona 4 Golden

 

ZURÜCKLEHNEN UND ENTSPANNEN

  • The Sims 4
  • Microsoft Flight Simulator
  • Satisfactory
  • Untitled Goose Game
  • Factorio
Veröffentlich am 05.01.2021