Ritter Arthur ist wieder da!

Die Auferstehung eines Retroklassikers

24.02.2021 um 20:06 Uhr

Einer der bekanntesten Capcom-Titel aller Zeiten ist zurück. Mit Ghosts 'n Goblins Resurrection feiert ein Arcade-Adventure aus längst vergessenen Zeiten sein fulminantes Comeback.

Besitzer der Nintendo Switch können sich ab dem 25. Februar auf ein gruseliges Retro-Abenteuer aus den Urzeiten der Arcade-Spiele freuen: Mit Ghosts 'n Goblins Resurrection präsentiert Capcom die Neuauflage des Klassikers, der vor 35 Jahren schon einmal die Welt eroberte. Der Spieler schlüpft in die Rüstung von Ritter Arthur, dessen nobles Ansinnen darin liegt, seine holde Prinzessin aus den Klauen des Bösen zu befreien.

Wie seine Vorläufer setzt Ghosts 'n Goblins Resurrection auf eine eingängige Steuerung. Mit dieser kämpft sich der Spieler durch seltsame und gespenstische Schauplätze voller einzigartiger Gegner. Die verzauberte Welt wird mittels moderner Technologie und klassischer Spieldesign-Philosophie zum Leben erweckt. Die unnachgiebige Schwierigkeit des Titels macht der Serie dabei alle Ehre.

Arthur verfügt über acht Arten von Waffen, jede mit ganz eigenen Charakteristika. Strecke deine Gegner mit bewährten Mitteln wie Lanze und Dolch nieder, verschieße Schockwellen mit dem Hammer, um Feinde durch die Luft zu schleudern, oder kegle sie mit einer Stachelkugel spektakulär um! Nutze all diese Möglichkeiten, schmiede deinen Plan, um weiterzukommen und schreite fort durchs Dämonenreich.