I Feel Pretty • Wahre Schönheit kommt von ...

"I Feel Pretty" macht sich auf die Suche nach wahrer Schönheit und das ist dank der sympathischen Hauptdarstellerin ein lustiges Unterfangen, das man sich jetzt auch auf DVD und Blu-ray ansehen kann.

Darum geht's

Renee ist ein Hübsche – aber nicht so dünn und umwerfend, wie sie es gerne wäre. Nach einem Unfall beim Fitnesstraining sieht sie sich allerdings ganz anders. Und das neugewonnene Selbstbewusstsein hat eine absolut verblüffende Wirkung auf ihre Umwelt und auf ihr eigenes Leben. 

Hier der Trailer:

Warum gucken

Fans der wunderbaren US-Komikerin Amy Schumer werden sich den Film nicht entgehen lassen und spätestens jetzt im Heimkino ansehen. Eine Sahnehäubchen auf dem Filmgenuss sind auch die mit Michelle Williams, Naomi Campbell und Lauren Hutton toll besetzten Nebenrollen. Ganz weit vorne steht aber die Feel-Good-Message von "I Feel Pretty"!

Bonusmaterial

Jeder liebt einen Zusammenschitt von lustigen Patzern (samt lachenden Hauptdarstellern) bei den Extras, oder? "I Feel Pretty" hat so ein "Pannen-Reel" netterweise auf Lager. Außerdem philosophieren die Stars über die Frage nach der Schönheit und es finden sich einige nicht verwendete Szenen.

"I Feel Pretty" via VoD, auf DVD und Blu-ray

Natürlich steht der Film zum Streamen bereit: "I Feel Pretty" jetzt bei Amazon online ansehen

Und hier gibt es die Komödie auf DVD und Blu-ray:

I Feel Pretty
EUR 6,90
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
I FEEL PRETTY - I FEEL PRETTY (1 DVD)
EUR 16,96
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
I Feel Pretty [Blu-ray]
EUR 9,95
Zu Amazon
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Fazit

"I Feel Pretty" ist definitiv ein Film, der den Zuschauer in guter Laune zurücklässt, und Amy Schumer transportiert die "Du bist in Ordnung wie Du bist"-Botschaft glaubwürdig. Allerdings hätte man sich hier und da gewünscht, dass die Frage nach der wahren Schönheit subtiler und etwas weniger vorhersehbar beantwortet worden wäre. 

Veröffentlich am 21.09.2018
Aktualisiert am 11.10.2018